Rote Falken Österreich und Oberösterreich: Kein Fußbreit dem Faschismus!

Wien (SK) - Mit Entsetzen reagieren die Bundesorganisation der
Roten Falken und die Roten Falken Oberösterreich auf die Tatsache, dass einer der Täter von Ebensee Mitglied und Junghelfer der Roten Falken war. "Die Roten Falken sind eine Kinder- und Jugendorganisation, die größten Wert auf die Vermittlung einer antifaschistischen und solidarischen Haltung legt. Wir treten Rassismus, Antisemitismus und Faschismus aufs Schärfste entgegen", erklärt Martin Heim aus dem Bundesteam der Roten Falken Österreich. ****

Die Roten Falken verweisen darauf, dass sie auch in der jüngeren Vergangenheit stets antifaschistische Bildungsarbeit betrieben haben. Eine Studienreise nach Auschwitz stand im vergangenen Jahr ebenso auf dem Programm wie Stadtführungen durch das antifaschistische Wien und Linz und die Beteiligung am "Lichterzug gegen Rechts" im vergangenen April. Selbstverständlich nehmen die Roten Falken jedes Jahr an den Befreiungsfeiern in Mauthausen teil.

"Wir sehen, wie wichtig es ist, Kinder- und Jugendliche aufzuklären und demokratische, solidarische Strukturen zu stärken. Wir werden diesen erschütternden Vorfall zum Anlass nehmen, noch stärker und mit aller Kraft innerhalb und außerhalb unserer Organisation antifaschistische Bildungsarbeit zu betreiben", so Karo Buchberger, Landesvorsitzende der Roten Falken Oberösterreich.

"Rechtsextremes Gedankengut hat nicht nur in unserer Organisation keinen Platz, sondern muss immer und überall bekämpft werden. Im Besonderen ist einer Strache-FPÖ entgegen zu treten, die durch rassistische Ausgrenzung und Spielereien mit antisemitischen Ressentiments den Boden für rechte Auswüchse bereitet", schließen Heim und Buchberger. (Schluss)

Rückfragehinweise: Mag.a Susanne Pollinger, Pressereferentin der Kinderfreunde in OÖ, 0676-88566255, susanne.pollinger@kinderfreunde.cc

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0005