Erinnerung: GPA-djp Pressekonferenz: Arbeitsbedingungen bei Drogeriekette Schlecker

Präsentation der Ergebnisse einer Beschäftigtenbefragung und Schlussfolgerungen

Wien (GPA-djp) - MitarbeiterInnen der GPA-djp besuchten am 27.
April in ganz Österreich Filialen der Drogeriekette Schlecker, um die Beschäftigten über ihre Rechte aufzuklären und sie über ihre konkreten Arbeitsbedingungen zu befragen. Zur Präsentation der Befragungsergebnisse und den daraus abgeleiteten Schlussfolgerungen laden wir die VertreterInnen der Medien herzlich ein. ++++

Ihre Gesprächspartnerinnen sind:

Dwora Stein, Bundesgeschäftsführerin der GPA-djp
Ilse Fetik, gf. Bundesfrauenvorsitzende der GPA-djp
Anita Stavik, GPA-djp Wirtschaftsbereichssekretärin Handel

Zeit: Dienstag, 19. Mai 2009, 10:30 Uhr

Ort: GPA-djp, Alfred Dallingerplatz 1, 1034 Wien (U3 Schlachthausgasse)

ÖGB, 18. Mai 2009 Nr. 303

Rückfragen & Kontakt:

GPA-djp
Mag. Martin Panholzer
Tel.: 05 0301-21511
Mobil: 05 0301-61511
E-Mail: martin.panholzer@gpa-djp.at
http://www.gpa-djp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0003