Meinungsumfrage der SWS - "Die Rolle der EU in der Wirtschafts- und Finanzkrise im Urteil der ÖsterreicherInnen"

Wien (OTS) - Die Arbeitsgemeinschaft für wissenschaftliche Wirtschaftspolitik (WIWIPOL) und die Österreichische Gesellschaft für Europapolitik baten am 12. Mai 2009, zur Tagung "Wie bewährt sich die EU in der Wirtschaftskrise? Bilanz und Ausblick" in die Oesterreichische Nationalbank.

Im Rahmen dieser Tagung präsentierte Mag. Marc Bittner (Geschäftsführer der Sozialwissenschaftlichen Studiengesellschaft -SWS) die Ergebnisse einer aktuellen österreichweiten Meinungsumfrage der SWS zum Thema "Die Rolle der Europäischen Union in der Wirtschafts- und Finanzkrise im Urteil der ÖsterreicherInnen".

Die Umfrageergebnisse sind abrufbar unter:
http://cms.euro-info.net/received/_5924_Die_EU_und_die_Krise.pdf
http://www.sws-rundschau.at/presse/die_eu_und_die_krise_neu.pdf

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Marc Bittner
Sozialwissenschaftliche Studiengesellschaft (SWS)
Tel.: 01/317 31 27
sozialwissenschaftliche@aon.at

Mag. Stefan Schaller
Österreichische Gesellschaft für Europapolitik
Tel. 01/533 49 99 - 19
stefan.schaller@euro-info.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012