JUGENDVERTRETUNG: Kampagne "EU-Stars´09" ist online!

Jugendportal www.eustars.at heute gestartet!

Wien (OTS) - Die Website zu "EU-Stars ´09 - get the vote", einer Kampagne die Jugendliche auf europäische Themen aufmerksam machen und zur Wahlbeteiligung motivieren will, ist seit heute online! "Der Jugendaspekt hat im bisherigen EU-Wahlkampf kaum Beachtung gefunden. Mit unserer Kampagne greifen wir Jugendthemen auf und geben jungen Menschen die Möglichkeit, ihre Fragen zur EU-Politik an die österreichischen KandidatInnen zu richten", erklärt BJV-Vorsitzender Philipp Nagel beim Kampagnenstart.
"Wir fordern die PolitikerInnen auf, sich mit den Anliegen junger Menschen auseinander zu setzen. Jugendliche sind keineswegs politikverdrossen, sie müssen aber ernst genommen und in die Politik einbezogen werden. Das bestätigt auch der heutige Kurier-Bericht über die Wahlmotive junger Menschen bei der letzten Nationalratswahl", betont Nagel.
Auf www.eustars.at werden ein Jump-and-Run Spiel, bei dem man eine Reise nach Brüssel gewinnen kann, sowie übersichtliche Wahlinformationen geboten. Jugendliche können ihre Fragen an die SpitzenkandidatInnen entweder direkt auf der Website oder per Mail an eustars@jugendvertretung.at stellen. Die Kampagne wird gemeinsam mit den Europäischen Föderalisten in Kooperation mit mehreren PartnerInnen durchgeführt.

Link: www.eustars.at
Hinweis: Bildmaterial ist im Bereich "Aktivitäten und Links" zum Download verfügbar.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesjugendvertretung
Mag.a Nicole Pesendorfer
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 01/214 44 99-15
Mobil: 0676/ 880 111 048
nicole.pesendorfer@jugendvertretung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BJV0001