VP-Korosec: Hausärzte sind perfekte Gesundheitsmanager

Wien (VP-Klub) - "Wer Gesundheitspolitik wirklich ernst nimmt, sollte dabei auch die Rolle des Hausarztes als Gesundheitsmanager entsprechend würdigen", betont LAbg. Ingrid Korosec, Gesundheitssprecherin der ÖVP Wien. "Er ist die wichtigste Vertrauensperson seiner PatientInnen, kennt deren Lebensumstände und kann so eine maßgeschneiderte Therapie für sie erstellen. Überdies engagiert er sich in der Langzeitbetreuung von chronisch kranken und älteren Menschen und arbeitet trotz dieser vielfältigen Aktivitäten weitaus kostengünstiger als alle anderen medizinischen Betreuungsformen", unterstreicht die VP-Abgeordnete die Bedeutung dieses Berufstandes, der in punkto Prävention und medizinischer Beratung als eine der tragenden Säulen des Gesundheitssystems gilt.

"Es ist deshalb höchst unverständlich, dass derzeit viele der Wiener HausärztInnen mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten kämpfen und immer mehr JungmedizinerInnen davor zurückschrecken, eine eigene Praxis zu eröffnen", so Korosec. "Statt die zu Verfügung stehenden Mittel in teure Ambulanzen, Spitäler und High Tech-Geräte zu pumpen, sollten die Verantwortlichen lieber die menschlichen und medizinischen Leistungen der HausärzInnen besser honorieren. Das wäre im Sinne der PatientInnen und des Gesundheitssystems auf lange Sicht sicher der bessere Weg!" so Korosec abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0003