Lotto: 1,9 Millionen Euro warten bei „6 aus 45“

Solojoker mit 136.000,- Euro in Niederösterreich

Wien (OTS) - 1, 2, 21, 27, 35 und 38 lauten die „sechs Richtigen“, die am Mittwoch aus dem Ziehungstrichter rollten. Auf keiner Quittung waren diese abgedruckt, was für die nächste Ziehung einen Jackpot bedeutet. Im Topf bleiben rund 690.000,- Euro. Ein Solosechser wird rund 1,9 Millionen Euro schwer sein.

Die Zahl 21 hätte der Zufallszahlengenerator noch aussuchen müssen, dann hätte sein Inhaber, ein Niederösterreicher, einen Sechser gehabt. So aber gewinnt er einen Fünfer mit der Zusatzzahl 34 und kann mehr als 125.000,- Euro auf seinem Gewinnkonto verbuchen.

Ein Öko-Haus plus Kapital für den Grund im Gesamtwert von 500.000,-oder derselbe Betrag in bar wird jetzt bei Lotto „6 aus 45“ verlost. Die Chance auf das Öko-Haus wahren jene Lotto Spielteilnehmer, die in der Zeit vom 4. bis 17. Mai 2009, mit zumindest einem Lotto Tipp an zumindest einer Ziehung mitspielen.

JOKER Beim Joker gab es am vergangenen Mittwoch einen Sologewinner. Ein weiterer Niederösterreicher hatte das „Ja“ zur richtigen Jokerzahl auf einem Lotto Quicktipp und erhält dafür rund 136.000,-Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 13. Mai 2009:

0 Sechser, im Topf bleiben EUR 687.543,30 - 1,9 Mio Euro warten 1 Fünfer+ZZ zu EUR 125.007,80 69 Fünfer zu je EUR 2.038,10 4.372 Vierer zu je EUR 53,60 75.704 Dreier zu je EUR 4,90

Die Gewinnzahlen: 1 2 21 27 35 38 Zusatzzahl: 34

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 13. Mai 2009:

1 Joker zu je EUR 135.946,70 7 mal EUR 7.700,00 80 mal EUR 770,00 816 mal EUR 77,00 7.655 mal EUR 7,00 75.425 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 5 1 0 3 4 2

~

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
win2day.at, lotterien.at
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 01 790 70 / 1910
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001