Ausschreibung MedienLÖWIN 2009

Der Österreichische Journalistinnenkongress schreibt 2009 unter der Patronanz von ING-DiBa Austria den Preis "MedienLÖWIN 2009" für Journalistinnen aus.

Wien (OTS) - MedienLÖWIN 2009

Die MedienLÖWIN wird verliehen für redaktionelle Beiträge von Medienfrauen, die Mediennutzerinnen Mut machen. Diesmal soll der redaktionelle Inhalt "die Krise" fokussieren. Gesucht sind Beiträge, in denen Expertinnen kompetent Auswirkungen der Krise erklären und nutzenstiftende Tipps geben - oder in denen Frauen portraitiert werden, die selbst Gegenstrategien entwickeln - oder generell oder beispielhaft darauf Bezug genommen wird, ob Frauen Krisengewinner oder Krisenverlierer sind. Die "MedienLÖWIN" freut sich auf kritische und journalistisch anspruchsvolle Berichterstattung sowie gendergerechte Sprache.

Teilnahmebedingungen:

Dieser Preis wird ausdrücklich EU-weit und für deutschsprachige Journalistinnen jedes Mediums (Print, TV, HF, online) ausgelobt. Die eingereichten Beiträge müssen im Zeitraum Jänner 2008 bis Juli 2009 publiziert worden sein und sollten einen Umfang von max. 10 Manus-Seiten (andere Medien analog) nicht überschreiten. (Bücher oder Dokumentarfilme in Spielfilmlänge können leider nicht in die Jurierung einbezogen werden).

Jury und Preisgeld:

Die Preisträgerin wird von einer fünfköpfigen frauenbewussten Jury unter Ausschluss des Rechtswegs ermittelt. Der Preis ist mit EUR 2.000,- dotiert und kann, sollte es dem Willen der Jury entsprechen, auch an mehr als eine Preisträgerin vergeben und somit aliquotiert werden.

Einreichung und Frist:

Alle Beiträge, die im Rahmen der Jurierung bewertet werden, müssen mit Kurzvita der Einreicherin, mit allen Kontaktdaten der Einreicherin/Autorin (Name, Adresse, E-Mail, Telefon) und Angaben über die Veröffentlichung (Medium/Verlag/Erscheinungs¬datum) und dem Betreff "MedienLÖWIN 2009" in 6-facher Ausfertigung per Post bis 15. August 2009 eingesandt werden und werden nicht retourniert. Die Einreichungen werden akzeptiert, wenn es sich um Kopien/Originale von Printbeiträgen bzw. gespeicherte Beiträge auf CD-ROM oder DVD handelt.

Einreichadresse ist:

Österreichischer Journalistinnenkongress
"MedienLÖWIN"
p.A. Gerti Kuhn
1180 Wien, Witthauergasse 13

Verleihung:

Die Preisverleihung findet im Rahmen des 11. Österreichischen Journalistinnen¬kongresses, am Mittwoch, 14. Oktober 2009 in Wien, im Haus der Industrie, statt.
Aktuelle Infos auch unter www.medienfrauen.net

Rückfragen & Kontakt:

Gerti Kuhn
gerti.kuhn@aon.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SOK0001