ACHTUNG KORREKTUR zu OTS0091 im Untertitel (Novomatic): Leitl: "Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten die Exporteure unterstützen"

Exporttag 09: Größte Exportmesse Österreichs am 28. Mai in der WKÖ - Exportpreissieger 08 ‚Novomatic‘ als Partner am Exporttag

Wien (PWK373) - "Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist
es wichtig, zu zeigen, dass Unternehmen, die den Schritt über die Grenze noch nicht getan haben, bei der Auslandsmarktbearbeitung nicht auf sich allein gestellt sind", betont Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ). Die Außenwirtschaft Österreich (AWO), der wichtigste Serviceanbieter österreichischer Unternehmen im Außenwirtschaftsbereich, und die Novomatic Group of Companies, mit Standorten in 22 Ländern der Welt Europas größter integrierter Glücksspielkonzern, besiegeln im Rahmen des Österreichischen Exporttages am 28. Mai 2009 eine Partnerschaft.

Leitl und Novomatic-Generaldirektor Franz Wohlfahrt werden mit weiteren prominenten Persönlichkeiten aus Politik & Wirtschaft die größte und wichtigste österreichische Exportveranstaltung eröffnen und an ausgewählten Programminhalten teilnehmen.

"Als Gewinner des Exportpreises 2008 ist es der Novomatic-Gruppe eine besondere Freude, diesmal als Partner der AWO dazu beizutragen, diese hohe Auszeichnung für internationale Erfolge an namhafte Unternehmen zu verleihen", freut sich Wohlfahrt bereits auf die Veranstaltung.

Nach der feierlichen Eröffnung mit einer Keynote-Speech des Krisen-Experten Roberto Rigobon vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) zum Thema ‚Way Out of the crisis‘ wird den Besuchern ein attraktives Programm mit hochkarätigen Podiumsdiskussionen und Workshops geboten, das am Abend mit der Exportpreis-Gala und der Verleihung der Exportpreise sowie des GO International Awards durch den WKÖ-Präsidenten seinen Höhepunkt findet.

Die größte Exportmesse Österreichs stellt durch die Anwesenheit von 58 Handelsdelegierten aus allen Weltregionen sowie 34 Ausstellern exportnaher Dienstleistungen eine einzigartige Plattform für österreichische Unternehmer dar, um individuelle Beratungsgespräche zu führen und Insiderinformationen aus erster Hand zu generieren. (ES)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
AWO-Servicezentrum KMU
Mag. (FH) Thomas Deutsch
Tel: +43 (0)5 90 900 4533
thomas.deutsch@wko.at
http://wko.at/awo

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0005