Leopold Museum feiert Internationalen Museumstag

Auftakt zur letzten Woche der Barlach - Kollwitz-Ausstellung: minus 10% auf Eintritt, Gratisgutscheine für kommende Jugendstilausstellung

Wien (OTS) - Am kommenden Sonntag lohnt sich ein Besuch im LEOPOLD MUSEUM besonders! Anlässlich des Internationalen Museumstages, der heuer unter dem Motto "Museen und Tourismus" steht, ist das Museumsticket um 10% ermäßigt. Und für alle Besucher gibt es zusätzlich einen "1 + 1 Gutschein" für die kommende Sommerausstellung im LEOPOLD MUSEUM "Jugendstil pur! Josef Maria Auchentaller. Die Schau zeigt " von 11.6. bis 21.9.09 300 Werke - Gemälde, Zeichnungen, Grafik, Schmuck - des Klimt-Weggefährten und Secessionisten. Der Gutscheinbesitzer zahlt im Zeitraum der Auchentaller-Ausstellung ein Ticket und bekommt dafür ein zweites gratis!

Highlights im Leopold Museum am Internationalen Museumstag: Von Schiele bis Barlach

Zu sehen sind am kommenden Sonntag, dem 17. Mai 2009 mit einem Ticket

  • "Ernst Barlach und Käthe Kollwitz" die Sonderausstellung zu den deutschen Expressionisten (zu sehen nur noch bis Montag, 25. Mai 2009!)
  • "Meisterwerke von Egon Schiele" aus der Sammlung Leopold
  • "Wien 1900", die Neupräsentation der Jugendstilsammlung des LEOPOLD MUSEUM mit Klimt, Kolo Moser, Josef Hoffmann u.a.
  • "Meisterwerke der Klassischen Moderne", die Werke aus der Sammlung Thyssen-Bornemisza (Kirchner, Nolde, Macke etc.)
  • "Vom Expressionismus zur Neuen Sachlichkeit", die Neuaufstellung der Werke von Boeckl, Kolig, Faistauer, Egger-Lienz, Wacker u.v.m.

Gratis-Führungen und kleine Bildhauer im LEO Kinderatelier
Weiters lädt das Museum zu Gratisführungen und Formen-Experimententen ins LEO Kinderatelier

Gratis-Führungen

"Egon Schiele im Leopold Museum"
Gratisführung am Sonntag, 17. Mai 2009, 11.30 Uhr

"Wien 1900"
Gratisführung am Sonntag, 17. Mai 2009, 14.00 Uhr

"Ernst Barlach und Käthe Kollwitz"
Gratisführung am Sonntag, 17. Mai 2009, 15.00 Uhr

LEO Kinderatelier
Kurzführung am Sonntag, 17. Mai 2009, 14.00 bis 14.30 Uhr,
dann Offenes Kinderatelier bis 17.00 Uhr

Für alle Kids von 5 bis 12 ist das LEO Kinderatelier geöffnet. Motto des Tages: "Kunst in 3D". Nach einer Kurzführung durch die Barlach-Ausstellung (14 Uhr bis 14.30 Uhr widmen sich die jungen KünstlerInnen der Welt der Formen und entdecken anhand der Skulpturen von Barlach und Kollwitz die Geheimnisse der Bildhauerei. Materialbeitrag Euro 3,50.-

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Klaus Pokorny
Presse / Public Relations
Leopold Museum-Privatstiftung
MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Tel.: 0043 1 525 70 - 1507
Fax: 0043 1 525 70 - 1500
presse@leopoldmuseum.org
www.leopoldmuseum.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LPM0001