"Wir verzichten nicht" - eigene Demonstration am Mittwoch in Vorarlberg

Fünf Gewerkschaften rufen unter dem Motto "Wir verzichten nicht" auf

Wien (GPA-djp/GMTN/vida/Chemie/GBH) - Um auch den Beschäftigten in Vorarlberg die Möglichkeit zu geben, für einen fairen Lohn- und Gehaltsabschluss zu demonstrieren, findet auf Initiative von BetriebsrätInnen aus Vorarlberger Betrieben eine eigene Kundgebung in Feldkirch statt. Unter dem Motto "Wir verzichten nicht" rufen die Gewerkschaften GPA-djp, GMTN, Chemie, vida und Bau-Holz zur Demonstration für einen fairen Lohn- und Gehaltsabschluss auf. ++++

Die Abschlusskundgebung findet um 17:45 Uhr vor der Wirtschaftskammer in Feldkirch statt. Die Veranstalter rechnen mit mindestens 500 TeilnehmerInnen.

Um faire Löhne geht es auch beim der Demonstration anlässlich des Europäischen Aktionstages des EGB am 16. Mai in Prag, zu der die fünf Gewerkschaften ebenfalls aufrufen: An diesem Tag gehen die Menschen für ein sozialeres Europa, für mehr Kaufkraft durch höhere Leistungen und für mehr Mitbestimmung für die ArbeitnehmerInnen auf die Straße.

ÖGB, 12. Mai 2009 Nr. 283

Rückfragen & Kontakt:

GMTN, Claudia Felix-Marks
Tel: (01) 50146/241
Mobil: 0664 6145 916
E-Mail: claudia.felix-marks@gmtn.at
http://www.gmtn.at

GPA-djp, Mag. Martin Panholzer
Tel: 05 0301-21511
Mobil: 05 0301-61511
E-Mail: martin.panholzer@gpa-djp.at
http://www.gpa-djp.at

GdC, Robert Wittek
Tel: (01) 597 15 01 - 47
Mobil: 0664/6145 647
E-Mail: robert.wittek@gdc.oegb.or.at
http://www.chemiearbeiter.at

GBH, Mag. Sonja Schmid
Tel. 01/40147-246
Mobil: 0664/614 55 60
E-Mail: sonja.schmid@gbh.at
http://www.bau-holz.at

Gewerkschaft vida, Mag. Martina Fassler
Tel: 01/54641-117
Mobil: 0664/614 57 32
E-Mail: martina.fassler@vida.at
http://www.vida.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0005