Lebensstandard erhöhen mit kalkulierbarem "Zusatzeinkommen"

FixCash - die EINZIGE Anleihe mit "Urlaubs- & Weihnachtsgeld" inklusive!

Wien (OTS) - Die Volksbank AG startet diese Woche mit einer
komplett neuen Produktkategorie: einer Kombination aus Anlageprodukt und laufender Rente!

Die Finanzkrise hat viele Privatkunden verunsichert: Wo kann ich mein Geld noch sicher veranlagen? Wie lange soll ich mein Kapital binden? Welches Auszahlungsprofil passt am besten zu meinen laufenden Kapitalerfordernissen?

So individuell die Antworten auf derartige Fragen der Investoren sind, so einfach wiederum ist das neue Produkt FixCash konzipiert. Denn bei dieser innovativen Anleihe kann der Privatanleger seine persönlichen Investitionspläne ganz simpel mit fixen Zahlungströmen realisieren. Durch dieses klar kalkulierbare Auszahlungsprofil ist es beispielsweise möglich, für sich selbst oder für die Familie Monat für Monat mehr Lebensqualität durch fixe Cashflows zu erreichen:
diese sichere Veranlagungsform stellt einen fixen Gehalts-bestandteil für die kommenden 10 Jahre dar, der obendrein noch mit attraktiven fixen 4% verzinst ist.

Familien, die ihren Kindern später einmal ein Studium ermöglichen wollen oder monatliche Zuschüsse zukommen lassen wollen, haben die Möglichkeit, durch die Anlage in FixCash dies bereits heute finanziell zu planen.

FixCash ist auch für Personen geeignet, deren persönliche Ausgaben zu bestimmten Zeiten deutlich ansteigen, z.B. durch Kauf von Weihnachtsgeschenken oder Anzahlungen für Urlaube. Durch doppelte Ausschüttung in den Monaten Juni und Dezember kann die FixCash-Anleihe derartige vorhersehbare Liquiditätsengpässe ideal ausgleichen. So kann man sich beispielsweise mit einer einmaligen Investition von EUR 6.000,- ein monatliches Zusatzeinkommen von mehr als 50 EUR sichern - und das sogar 14 mal im Jahr.

Ein zusätzlicher Vorteil ist die Kombinationsmöglichkeit der neuen FixCash-Anleihe mit anderen Ansparprodukten, um die Erreichung der individuellen finanziellen Ziele sicherzustellen. Die durchschnittliche Kapitalbindung beträgt nur ca. 5 Jahre, da das Kapital bereits vor Ende der Laufzeit laufend in Form der fixen Auszahlungsbeträge zurückgezahlt wird.

FixCash ist vor allem für Privatkunden geeignet, bei denen die Sicherheit ihrer Veranlagung und die Sicherheit der damit verbundenen Zinserträge im Vordergrund stehen. Die innovative Anleihe liegt ab sofort österreichweit zur Zeichnung auf.

Chancen und Risiken
- attraktiver fixer Cashflow + berechenbare Zahlungsströme
- keine Spekulation
- doppelte Ausschüttung in den Monaten Juni und Dezember für Urlaub, Geschenke etc.
- bestens als Kapitallieferant für Ansparprodukte geeignet
- Das Nominale wird über die Laufzeit verteilt zurückgezahlt, die letzte Zahlung liefert die letzte Kapital- und Zinszahlung
- je nach Entwicklung des Marktzinsniveaus kann der Kurs der Anleihe auch weit unter 100% liegen - ein höheres Zinsniveau führt zu niedrigeren Kursen, tiefere Zinsen zu höheren Kursen

Eckdaten
Emittent: Österreichische Volksbanken-AG
Aktuelles Rating: Aa3 (Moody’s)
ISIN: AT000B058391
Laufzeit: 10 Jahre (17.06.2009 - 17.06.2019)
Emissionskurs: 100% (freibleibend)
Rendite: 4% (bei Kauf zu 100%)
Zeichnungsphase: ab 11.05.2009
Mindestinvestment/Stückelung: EUR 1.000,-
Volumen: EUR 3 Mio. (aufstockbar)
Zins und Tilgung:
Monatliche Fixbeträge, jeweils am 15. des Monats; am 15.06 und 15.12 kommt der
doppelte Betrag zur Auszahlung. Erste Zahlung am 15.07.2009, erste doppelte Zahlung am
17.12.2009; entspricht einer Verzinsung von 4,00% v. KESt (30/360) Erstvaluta: 17.06.2009
Währung: EUR
Steuer: 25% KESt
Einstufung gem. WAG 2007: nicht komplexe Finanzinstrumente
Börse: Wien, geregelter Freiverkehr

Weitere Informationen:
- unter www.volksbank.com/anleihen

Rückfragen & Kontakt:

Volksbank AG
Martin Zezula, MBA
Tel.: +43/(0)50 4004-3803
E-Mail: martin.zezula@volksbank.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001