Dafür extra einen Handwerker holen? www.kleinauftrag.at vermittelt Tischler & Co. für Miniaufträge

Audiofiles für alle Radiostationen

EINMODERATION (OTS) - Sie kennen das sicher: Da gibt’s zu Hause eine Kleinigkeit, die gehört einfach repariert: der kaputte Wasserhahn etwa, oder das verzogene Fenster am Dachboden. Doch welcher Handwerker übernimmt solche Miniaufträge? Und - gibt’s da auch wen in der Nähe? Fragen wie diese beantwortet die sogenannte "Kleinauftrags-Plattform". Ein Servicedienst im Internet, der mittlerweile über 1.000 Mal pro Woche angeklickt wird. Und gerade jetzt - in wirtschaftlich angespannten Zeiten - die Auftragsbücher der Betriebe füllt.

REDAKTEURSTEXT

My home is my castle. Da legt man schon mal gerne selbst Hand an. Der Nachteil: manchmal dauert’s mit dem Fertigwerden dann doch etwas länger.

OT01 0:00sec UMFRAGE-FRAU Keine Lampen & Leisten [Wir...]

Und ehe man sich’s versieht, kommen dann schon wieder erste Abnützungserscheinungen:

OT02 0:12sec UMFRAGE-MANN Beschädigte Wand [Da haben...]

Reparieren statt Neukaufen, lautet die Devise. Auch beim Ehepaar Schorn in Kierling, wo’s in der Küche bei den Laden und bei der Haustür klemmt. Franz Schorn:

OT03 0:21sec SCHORN Reparieren statt Neukaufen [Wir haben...]

Ein Fall für die sogenannte "Kleinauftrags-Plattform". Das ist eine spezielle Handwerker-Suchmaschine im Internet, erklärt die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Sonja Zwazl.

OT04 0:33sec ZWAZL Kleinauftragsplattform [Wenn mir...]

Und garantiert professionell. Wie die Tischlerei Chytil [sprich:
Kitil] aus Kritzendorf. Der Holzspezialist hat sich von Anfang an an der Plattform beteiligt. Die Nachfrage ist groß, bestätigt Tischlermeister Franz Chytil - Tendenz steigend:

OT05 0:58sec CHYTIL Kleinaufträge [Küchenplatten...]

Wie bei allen Betrieben, die sich zur Kleinauftrags-Plattform melden. Das Ehepaar Schorn mit den klemmenden Laden ist ebenfalls über diesen Weg auf Tischlermeister Chytil gestoßen, erzählt Hildegard Schorn.

OT06 1:26sec SCHORN Reparierte Laden [Ich hab also...]

Zufrieden ist auch Wirtschaftskammerpräsidentin Zwazl. Die Kleinauftrags-Plattform hat sich nach nur knapp einem Jahr im Netz nämlich bereits bestens etabliert.

OT07 1:42sec ZWAZL 100.000 Zugriffe [Wir freuen uns...]

Und diese bringen möglicherweise Folgeaufträge. Hildegard Schorn hat bereits weitere Holzarbeiten von dem Kritzendorfer Tischler machen lassen.

OT08 2:07sec SCHORN Folgeaufträge [Selber...]

Auftragslöcher können gestopft werden, Jobs dadurch möglicherweise erhalten. Die Nutzung der Kleinauftrags-Plattform ist rund um die Uhr von zuhause aus möglich, erklärt WKNÖ-Präsidentin Zwazl, bequem über das Internet:

OT09 2:19sec ZWAZL Internetanleitung [Wenn Sie...]

Das Service ist selbstverständlich kostenlos. Und wer gerade nicht online ist: Alle Infos und Listen von www.kleinauftrag.at können auch über die Bezirksstellen der Wirtschaftskammer Niederösterreich angefordert werden.

ABMODERATION

Das Service www.kleinauftrag.at liefert derzeit alle Handwerker für Miniaufträge in Niederösterreich. Unter Eingabe der nächstgelegenen niederösterreichischen Postleitzahl kann der Dienst selbstverständlich auch in den angrenzenden Gebieten der benachbarten Bundesländer genützt werden!
***

Hinweis an die Radiostationen:
Die Originaltöne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Redakteurs-Eintrag im Download-Fenster oder eine kurze Info an sorger@putzstingl.at

Audio(s) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at .

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl RadioService
Harald Sorger
Tel. +43-(0)2236 / 23424-0
Mobil: +43-(0)6991 / 23424-22
mailto: sorger@putzstingl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAU0002