Streik der Ungarischen Staatsbahnen beendet

Planmäßiger Zugverkehr wurde wieder aufgenommen

Wien (OTS) - Der Streik der Ungarischen Staatsbahnen wurde beendet.Der planmäßige Zugverkehr wird im Übergang Hegyeshalom mit den Zügen RJ 63 (ab Wien Westbf planm. 13:50, ca 20 Minuten Verspätung) bzw RJ 66 an Wien Westbf 16:08 Uhr wieder aufgenommen.

Aus Umlaufgründen muss Zug D 347 (Abfahrt Wien Westbahnhof um 18:50 Uhr) noch im Schienenersatzverkehr mit Autobussen geführt werden.

Alternativ stehen der EC 967 ab Wien Westbahnhof, Abfahrt 17:50 Uhr bzw. der EC 969 ab Wien Westbahnhof, Abfahrt 19:50 Uhr, zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB-Holding AG
Mag. Herbert Ofner
Konzernkommunikation
Tel: +43/1/93000-44278
herbert.ofner@oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001