Wehsely überreichte den Ignatius Nascher-Preis für Geriatrie

Zum 10. Mal werden hervorragende Arbeiten in der Geriatrie gewürdigt

Wien (OTS) - Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Sonja Wehsely hat Donnerstag Abend im Alten Rathaus den Ignatius Nascher-Preis der Stadt Wien für Geriatrie verliehen. "ÄrztInnen und PflegerInnen arbeiten beständig an der Weiterentwicklung von Pflegekonzepten, Diagnoseverfahren und Therapien bei Krankheiten, die im hohen Alter vermehrt auftreten. Damit tragen sie zur hohen Lebensqualität der WienerInnen im hohen Alter bei", so Wehsely anlässlich der Verleihung des Ignatius Nascher-Preises.****

Den Preis für sein Lebenswerk erhielt Univ.-Prof. Dr. Hans-Peter Meier-Baumgartner. Er war von 2002 bis zu seinem Ruhestand 2005 Direktor des Albertinen-Hauses - Zentrum für Geriatrie und Gerontologie in Hamburg. Außerdem ist er seit Mitte der 80er Jahre Gründer und ärztlicher Leiter des Schulungszentrums für Bobath-Therapie. Der Förderpreis erging an Univ.-Prof. Dr. Johannes Pantel für seine Arbeit "OPTIMAL: Optimierung der Psychopharmakatherapie im Altenpflegeheim". Der 46-jährige ist Professor für Gerontopsychiatrie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Die Preisverleihung fand im Rahmen des zehnten Internationalen Wiener Geriatriekongresses statt, der noch bis morgen, Samstag, unter dem Titel "Alter Mensch-neue Technologien" in der Messe Wien stattfindet. Nähere Informationen unter: www.geriatriekongress.at.

Ignatius Nascher-Preis der Stadt Wien für Geriatrie

Ignatius Leo Nascher wurde 1863 in Wien geboren und gilt als der Vater der Geriatrie. Primaria Dr.in Katharina Pils, Vorständin des Instituts für Physikalische Medizin und Rehabilitation des SMZ-Sophienspital und Leiterin des Ludwig Boltzmann Institutes für Interdisziplinäre Rehabilitation in der Geriatrie, hat im Jahr 1999 den Preis ins Leben gerufen.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) baj

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Johann Baumgartner
Mediensprecher StRin Mag.a Sonja Wehsely
Telefon: 01 4000-81238
Fax: 01 4000-99-81 238
Mobil: 0676 8118 69549
E-Mail: johann.baumgartner@wien.gv.at

Mag.a Victoria Moritz
Wiener Krankenanstaltenverbund/Presse
Telefon: 01 40409-70064
E-Mail: victoria.moritz@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015