Besuch von Prinz und Prinzessin Akishino von Japan vom 10.- 13.5.2009 in Österreich

AVISO AN DIE REDAKTIONEN

Wien (OTS) - Wien (OTS) - Prinz und Prinzessin Akishino von Japan werden sich in der Zeit vom 10. bis 13. Mai 2009 zu einem Besuch in Österreich aufhalten. Auf dem offiziellen Teil des Programms stehen folgende medienöffentliche Termine:

Montag, 11. Mai 2009:

12.00 Uhr
Besuch in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei; Begrüßung durch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Frau Margit Fischer im Maria-Theresien-Zimmer
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT

15.00 Uhr
Besuch des Stiftes Klosterneuburg gemeinsam mit Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Frau Margit Fischer:
Vorfahrt auf dem Stiftsplatz und Begrüßung durch Dechant Benno Gerhard Anderlitschka - FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT A (schließt sich mit B aus)
Begrüßung durch Probst Bernhard Hermann Backovsky im Marmorsaal
- FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT B (schließt sich mit A aus) Besichtigung des Verduner Altars - FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT Besichtigung der Kirche - FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT
(Kontakt Stift Klosterneuburg: Prälatur, Frau Elfriede Hofmeister, Tel.: (02243)411/121, e-mail: praelatur@stift-klosterneuburg.at; Gerne werden zur Vorberichterstattung individuelle Foto- und Filmtermine gewährt.)

Dienstag, 12. Mai 2009:

16.55 Uhr
Besuch im Burgenland; Begrüßung durch Landeshauptmann Hans Niessl vor dem Haydn-Haus in Eisenstadt (J.-Haydn-Gasse 19 und 21)
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass für die Teilnahme an den Presseterminen im Rahmen des Besuchsprogramms eine vorherige Akkreditierung durch den Bundespressedienst erforderlich ist. Anmeldungen zur Akkreditierung sind ab sofort online auf der Website des Bundeskanzleramtes www.bundeskanzleramt.at/akkreditierung möglich.

Die Akkreditierungsausweise, die den Zutritt zu den Presseterminen im Rahmen des Programms ermöglichen, werden im Medienakkreditierungsbüro des Bundespressedienstes, Wien 1, Innerer Burghof ausgegeben. Vertreterinnen und Vertreter von burgenländischen Medien können den Akkreditierungsausweis beim Landesmedienservice Burgenland, Eisenstadt, Europaplatz 1 (Kontakt: Herr Reinhard Huber, Telefon: +43-057-600 2141, Fax: +43-057-600 2278, E-mail:
post.presse@bgld.gv.at) beheben.
Bitte beachten Sie, dass bei der Abholung des Ausweises ein gültiger Presseausweis oder das Original des Akkreditivs des beauftragenden Medienunternehmens und ein amtliches Lichtbilddokument (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) vorzuweisen sind.

Bitte beachten Sie auch, dass bei der Akkreditierung das aktuelle Programm erhältlich ist.

Ausgabezeiten Akkreditierungsausweise Wien:
Donnerstag, 7.5.2009, 9.00 - 17.00 Uhr
Freitag, 8.5.2009, 9.00 - 17.00 Uhr
Montag, 11.5.2009, 9.00 - 12.00 Uhr

Ausgabe Akkreditierungsausweise Eisenstadt:
Dienstag, 12.5.2009

Kontakt Akkreditierung:
Fr. Mag. Irene Kaufmann
Telefon: +43-1-53115 2561
Fax: +43-1-53109 2561
E-mail: irene.kaufmann@bka.gv.at

Hr. Mag. Roman Kasses
Telefon: +43-1-53115 2340
Fax: +43-1-53109 2340
E-mail: roman.kasses@bka.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundespressedienst
Tel: 531 15/2467

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0003