OTScampus: PR messen und steuern

Expertenvortrag PR-Controlling am Mittwoch, 13. 5. 2009, 9:30 bis 13:00 Uhr

Wien (OTS) - PR ist in Krisenzeiten wirkungsvoller als Werbung -
so zumindest die Expertenmeinung. Umso wichtiger ist es, auch hier fundierte Erfolgskontrollen anzuwenden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren beim PR-Briefing "PR-Controlling" die Wahl der angemessenen Kommunikationskanäle und das optimale Timing für eine gewünschte Wirkung der Kommunikation. Thema des PR-Briefings ist auch das mediale Steuerungspotenzial. Der Trainer Hannes Vorhofer präsentiert Ergebnisse aktueller Medienresonanzstudien und die Möglichkeiten des Einsatzes dieser Methode.

PR-Briefing: "PR-Controlling"

Termin: Mittwoch, 13. Mai 2009, 09:30 bis 13:00 Uhr Ort: Lounge im Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien Trainer: Mag. Hannes Vorhofer, Geschäftsführer MediaWatch - Institut für Medienanalysen Kosten: EUR 190,- exkl. USt. pro Person Programmdetails: http://www.ots.at/redirect.php?controlling1

OTScampus ist die Weiterbildungsreihe von APA-OTS zu aktuellen Themen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. APA-OTS bietet damit eine Plattform für fachlich-qualitativen Know-how-Transfer innerhalb der Branche.

Bis zum Sommer bietet OTScampus weitere vielfältige Themen zur Weiterbildung in der Medien- und PR-Branche. Das vollständige Programm von OTScampus finden Sie unter
http://www.ots.at/redirect.php?OTScampus_09 bzw. auf Anfrage.

Anmeldungen und Informationen bei:
APA-OTS Originaltext-Service GmbH
Mag. Christa Gruber
Tel.: +43/1/360 60-5313
christa.gruber@apa.at

Rückfragen & Kontakt:

APA - Austria Presse Agentur
Barbara Rauchwarter
Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel.: +43/1/360 60-5700
barbara.rauchwarter@apa.at
http://www.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KRO0001