stern TV-Themen am 6.5.2009

Köln (ots) -

stern TV - Mittwoch, 06. Mai 2009, 22:15 Uhr - live bei RTL Moderation: Günther Jauch Gen-Doping: Wie Hobbysportler ihre Muskelmasse züchten Als vergangene Woche die Triathletin Lisa Hütthaler aus Österreich über ihre Doping-Karriere als Spitzensportlerin sprach, hat das kaum noch für Aufregung gesorgt. Zu oft schon haben solche Meldungen bereits das Ansehen von Leistungssportlern in Mitleidenschaft gezogen. Jahrelang dopte sich die junge Frau mit Testosteron und dem Wachstumshormon EPO, das Blut mit mehr Sauerstoff versorgt. Diese Methoden haben längst auch in Fitness-Studios Einzug gehalten. Live bei Günther Jauch im Studio schildert ein Testosteron-Konsument, warum er das seinem Körper antut. Außerdem: Fahren Möchtegern-Athleten auch auf neuartige, genetisch manipulierte Doping-Methoden ab, mit denen man gezielt Muskelmasse züchten kann? stern TV hat mit Hilfe von Medizinern den Test gemacht. Daniel und Sarah und keine Annemarie: Dieter Bohlen über das DSDS-Finale Die Jury jubelte, und die blonde Kandidatin gab sich erleichtert: Die als Zicke verrufene Annemarie Eilfeld ist kurz vor dem Finale bei "Deutschland sucht den Superstar" ausgeschieden. Die Entscheidung fällt nun am kommenden Wochenende zwischen Sarah Kreuz (19) und "Mädchenschwarm" Daniel Schuhmacher (22). Günther Jauch spricht mit den beiden jungen Künstlern über ihre Ambitionen. Außerdem im Interview: Jury-Mitglied Dieter Bohlen. Er findet, dass die diesjährige DSDS-Ausgabe das beste Finale in der Geschichte dieser Casting-Show erlebt. Auf der Warteliste: Wie Herztransplantationen das Leben verändern Als Langstrecken-Geher hat Hartwig Gauder in seiner Sportlerkarriere alle Rekorde gebrochen: Er war Olympia- und Weltcupsieger, Europa- und Weltmeister. Mitte der neunziger Jahre kam dann die niederschmetternde Diagnose: Herzmuskelentzündung. Schnell stand er auf der Warteliste für ein Spenderherz. Doch zunächst musste Gauder monatelang mit einem Kunstherz leben. Auch der Kölner Stefan Wirtz wartet auf ein Spenderorgan. Wie Wirtz mit dem künstlichen Herz überlebt und was der New-York-Marathon für Hartwig Gauder bedeutet, schildern die beiden Männer live bei Günther Jauch im Studio. Kein Sport wie jeder andere: Die Papierflieger-Weltmeisterschaft in Salzburg Nicht nur Kinder lieben es: einen Papierflieger zu basteln und dann zu schauen, wie weit er fliegt. Auch das, was erwachsene Männer an diesem Wochenende in Salzburg veranstaltet haben, war kein Kinderspiel mehr. Hier traf sich die Papierflieger-Elite aus rund 85 Nationen, um die besten "Piloten" in unterschiedlichen Disziplinen zu ermitteln. Waldemar Hoffmann, Christoph Sahr und Matthias Buske traten für Deutschland an. stern TV berichtet, wie kunstvoll oder weit ihre Flieger durch die Luft segelten. Und wie man solche Papier-Konstruktionen nachfalten kann - kinderleicht. außerdem: Keine Kacke auf dem Gehweg: Wie ein Bürgermeister Hundebesitzern nachspürt

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Rückfragen: 0221 - 95 15 99 - 0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008