Zurich startet mit Neuerungen für Kfz-KundInnen und Kleinstbetriebe; klassische Lebensversicherung mit völlig neuer Flexibilität

Wien (OTS) -

  • Neue Zuckerl für Kfz-KundInnen: erweiterter Bonusstufenvorteil, verbesserte Leihwagendeckung, neue Kaskoleistungen und breit gestreute Top-Konditionen
  • EazyLine - kompaktes Versicherungspaket für Kleinstunternehmen
  • Stabil und jetzt voll flexibel: klassische Lebensversicherung mit viel Gestaltungsspielraum für individuelle Lebensplanung

"Mit den aktuellen Neuerungen in unserer Produktlandschaft wollen wir unseren Kundinnen und Kunden in jeder Situation genau die Versicherungslösung bieten, die sie wirklich brauchen, natürlich zu den gewohnten Zurich Top-Konditionen", betont Gerhard Matschnig, Chief Executive Officer (CEO) der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft. Zurich Kfz-Versicherung nach letztem VKI-Ranking im Spitzenfeld Trotzdem das Angebot weiter verbessert: Der Zurich-Bonusstufenvorteil inkludiert ab sofort eine unbegrenzte Anzahl an Freischäden, weiters gibt es im Rahmen der Kfz-Assistance eine verbesserte Leihwagendeckung: schon ab 2 Stunden Reparaturdauer und bis zu 6 Tage. Neue Leistungen in der Kasko beinhalten zum Beispiel auf Wunsch: Versicherung der Sicherheitsbekleidung für Biker sowie elektronischer Geräte im Rahmen des Einbruchdiebstahlschutzes. Familien, Frauen und umweltbewusste FahrerInnen erhalten außerdem besondere Prämienvorteile und Extras. Mit einer Neuausrichtung der Kfz-Tarifgestaltung profitieren Kundinnen und Kunden auf breiter Basis von Top-Konditionen. "Kürzlich veröffentlichte Kfz-Prämienvergleiche bestätigen, dass Zurich im Spitzenfeld der Anbieter liegt - besonders stolz sind wir auf die Note "Sehr Gut" aus dem Prämienvergleich des Vereins für Konsumenteninformation im März 2009. Mit unserem erneuerten Angebot setzen wir den bewährten Weg fort und wollen unseren Kundinnen und Kunden weiterhin ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis bieten", erklärt Kurt Möller, Vorstand für den Bereich Schaden/Unfall. 1,2,3-Philosophie für Kleinstbetriebe Die Zurich EazyLine ist eine Paketlösung und umfasst die wichtigsten Risikobereiche von Kleinstunternehmen bis zu 5 Beschäftigten. Mit mehr als der Hälfte der Unternehmen in Österreich wird damit ein starker Wirtschaftszweig angesprochen - Betriebe können sich auf das Wesentliche konzentrieren, denn durch den einfachen Aufbau ist die Lösung mit einer privaten Haushaltsversicherung vergleichbar. Dies bedeutet weniger Komplexität als bei herkömmlichen Betriebsversicherungen, jedoch mit gleich hoher Qualität. Der Vorteil: Der kompakte Rund-um-Schutz gibt sowohl BeraterInnen als auch KundInnen die Sicherheit, an alles gedacht zu haben. Die einfache und schnelle Angebotslegung steht im Vordergrund. "Durch unsere 1,2,3-Philosophie gelangt man in nur 3 Schritten zu einer umfassenden und fertigen Versicherungslösung. Und das ohne aufwändige Eingabe von Daten und Unternehmensinformationen", bestätigt Kurt Möller. Zurich mit klassischer Lebensversicherung auf der Überholspur - stabile Erträge ernten und trotzdem flexibel bleiben "Sicherheit und Planbarkeit der Erträge stehen bei der klassischen Lebensversicherung im Mittelpunkt. Dafür musste man bisher geringe Flexibilität in Kauf nehmen. Die innovative Zurich Vorsorge Flexibel & Sicher macht nun Stabilität zusätzlich attraktiv: durch viel Beweglichkeit passt sie sich optimal an den Bedarf unserer Kundinnen und Kunden in ihren individuellen Lebensphasen an", so Peter Stockhammer, Vorstand für Finanzdienstleistungen. Die wichtigsten Produktmerkmale:

  • Ablebensschutz in verschiedenen Varianten (konstant, steigend, etc..)
  • Individuelle Wahl der Höhe des Ablebensschutzes
  • Entnahme der Gewinnbeteiligung ohne Abschlag vom ausbezahlten Betrag
  • Zuzahlungsmöglichkeit jeweils zur Hauptfälligkeit
  • Vereinbarung einer Prämienzahlungsdauer abweichend zur Laufzeit
  • Aussetzen der Prämienzahlung während Babykarenz, Präsenzdienst, Arbeitslosigkeit und Hausbau - der Versicherungsschutz bleibt unverändert bestehen
  • Vorzeitige Verfügung ohne Stornoabschlag in den letzten Jahren der Laufzeit

~

Vorsorge 50 Plus ohne Gesundheitsfragen

Zugeschnitten auf die Generation 50 Plus ist die neue Zurich Vorsorge EaZy & Komplett, eine ideale und flexible Ergänzung bestehender Vorsorgelösungen. Die Besonderheit: es gibt keine Gesundheitsfragen. "Gesundheitsfragen sind in der Lebensversicherung ganz alltäglich. Bei Zurich EaZy & Komplett muss jedoch keine einzige Frage zum Gesundheitszustand beantwortet werden. Dafür gibt es in den ersten drei Jahren für die Ablebensleistung eine sogenannte Aufbauzeit - eine sehr einfache und faire Lösung für den Ablebensfall, bei der mindestens die einbezahlten Prämien und die bis dahin angefallene Gewinnbeteiligung ausbezahlt werden", so Peter Stockhammer.

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft in Österreich gehört zur weltweit tätigen Zurich Financial Services Group und beschäftigt etwa 1.300 MitarbeiterInnen. Die verrechneten Bruttoprämieneinnahmen 2008 in der Schaden-Unfall-Versicherung betrugen 348,4 Mio. Euro, in der Lebensversicherung stiegen die Prämieneinnahmen aus Verträgen mit laufender Prämienzahlung um 5,2 %. Zurich bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft tritt in Österreich unter dem Markennamen Zurich und Zurich Connect (vormals Zuritel) auf.

Zurich Financial Services Group ist ein im Versicherungsgeschäft verankerter Finanz-dienstleister mit einem globalen Netzwerk von Tochter¬gesellschaften und Filialen in Nordamerika und Europa sowie im asiatisch-pazifischen Raum, in Lateinamerika und weiteren Märkten. Das 1872 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich, Schweiz, beschäftigt rund 60´000 Mitarbeitende, die Dienstleistungen in mehr als 170 Ländern erbringen.

Rückfragen & Kontakt:

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft
Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Irmtraud Karschies
irmi.karschies@at.zurich.com
Telefon: (01) 501 25 -1456 DW, Fax: -1681

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ZUR0001