Contex setzt neuen Standard bei der Scanner-Produktivität

ALLEROED, Dänemark, April 30 (ots/PRNewswire) - - Angaben über abgeschlossene Scans-pro-Stunde verdeutlichen die Erstklassigkeit

Contex - der weltweit führende Hersteller von Grossformatscannern - kündigte heute an, dass er einen neuen Standard zur Feststellung der Produktivität seiner preisgekrönten Contex- und Vidar-Scanner anwenden wird . Dieser neue Standard misst die Produktivität anhand der Anzahl abgeschlossener Scans in einem bestimmten Zeitraum. Obwohl Zoll-pro-Sekunde immer noch der verbreitete Standard zur Feststellung der Produktivität von Grossformatscannern ist, bevorzugen viele Benutzer der Scanner einen praktischeren Massstab. Die Angaben von Contex über die Anzahl der abgeschlossenen Scans-pro-Stunde ermöglichen eine präzisere Wiedergabe der Scangeschwindigkeit und -produktivität.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090430/345466 )

Grossformatscanner müssen eine hohe Anzahl Bildinformationen an den Computer übertragen. Das gilt besonders, wenn das Bild in Farbe oder mit einer hohen Auflösung gescannt wird. Die kompromisslosen Scanner der SD- und HD-Serie mit xDTR (Extended Data Transfer Rate) von Contex können grossformatigere Dokumente in höherer Auflösung scannen, ohne aufgrund von schleppenden Datentransfer langsamer zu werden oder ganz anzuhalten. Dadurch erhöht sich die gesamte Scanner-Produktivität - am besten zu erkennen durch die Anzahl der abgeschlossenen Scans-pro-Stunde. Bei Scannern, die nicht über xDTR verfügen, lässt die Produktivität mit ansteigender Auflösung mehr und mehr nach. Unabhängige Tests durch Buyer's Lab International (BLI) aus dem Vereinigten Königreich bestätigen, dass der Contex SD4490 einen entscheidenden Geschwindigkeitsvorteil bietet, ohne das dabei Kompromisse bei der Bildqualität eingegangen werden müssen.

Brian Honeycutt, Produktmanager für Grossformatlösungen bei Contex meint dazu: "Zoll-pro-Sekunde (Zoll/Sek) war viele Jahre lang das Mass, um die Leistungsfähigkeit von Grossformatscannern zu prüfen. Diese Angabe mag auf dem Papier gut aussehen, in der Realität ist die Geschwindigkeit aber wesentlich langsamer. Der einzig richtige Weg um Scangeschwindigkeiten zu vergleichen, führt über ein Dokument einer bestimmten Grösse und über einen bestimmten Zeitraum - vergleichbar mit der Methode in der Branche für Grossformatdrucke." Deshalb messen und dokumentieren wir von nun an die Anzahl der über eine Stunde gescannten D/A1-grossen Zeichnungen, damit Kunden die Produktivität, die sie mit Contex-Scannern mit xDTR erreichen können, eindeutig nachvollziehen können.

Contex wird in seinen Angaben auch weiterhin die Zoll-pro-Sekunde aufführen, damit Nutzer von Grossformatscannern zwei verschiedene Angaben haben, um Contex-Scanner mit anderen Scannern zu vergleichen. Bei den folgenden Serienmodellen von Contex sind die neuen Produktivitätsangaben zu finden: SD4400, HD3600, HD4200, HD5400.

Informationen zu Contex:

Als der weltweit führende Entwickler und Hersteller von Lösungen für Grossformatbilder führt Contex den Markt mit innovativer Technologie und fortschrittlichen Scan- und Kopiersoftwareanwendungen an. Die in über 80 Länder verkauften Lösungen von Contex werden in einer Vielzahl von Branchen wegen ihrer Zuverlässigkeit, ihrem Nutzen, ihrer hohen Leistungsfähigkeit und ihrer hervorragenden Bildqualität geschätzt. Für weiterführende Informationen besuchen Sie bitte http://www.contex.com.

Contex A/S Contex Americas, Inc. Svanevang 2 15737 Crabbs Branch Way DK - 3450 Alleroed, DENMARK Derwood, MD 20855 USA Telefon: +45-48-14-11-22, Fax: +45-48-14-01-22 Gebührenfrei: +1-240-399-5600, Fax: +1-240-268-1118 info@contex.com salesamericas@contex.com Kontakt: Kelley Rodill Telefon: +1-240-399-5600 Fax: +1-240-268-1118 E-Mail: krodill@contex.com Web: http://www.contex.com

Rückfragen & Kontakt:

Contex A/S Contex Americas, Inc., Svanevang 2 15737 Crabbs Branch
Way, DK - 3450 Alleroed, DENMARK Derwood, MD 20855 USA; Telefon:
+45-48-14-11-22, Fax: +45-48-14-01-22, Gebührenfrei: +1-240-399-5600,
Fax: +1-240-268-1118, info@contex.com, salesamericas@contex.com;
Kontakt: Kelley Rodill, Telefon: +1-240-399-5600, Fax:
+1-240-268-1118, E-Mail: krodill@contex.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0016