Vorarlberg-Kurzinfo/Tages-AVISO

Bregenz (OTS) - Heute (Donnerstag, 30. April 2009) in der VLK; Pressetermine in Vorarlberg =

Heute in der VLK:

* "Gemeinsam jungen Menschen Chancen und Perspektiven bieten"

* LTVP Nußbaumer am 6. Mai in Zwischenwasser

Donnerstag, 30. April 2009

10.00 Uhr Schulabschlussfeier, mit Landesrat Mag. Siegi Stemer, Bäuerliches Schul- und Bildungszentrum, Hohenems. 11.00 Uhr Angelobung der Soldaten des Einrückungsturnusses März 2009, Besuch durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Kommandogebäude Oberst Bilgeri, Bregenz. 16.30 Uhr Öffentliche Wohnbauförderungs-Sprechstunde von Landesrat Mag. Karlheinz Rüdisser, Gemeindeamt, Egg. 16.30 Uhr 57. Landesjugendredewettbewerb - Preisverleihung, Vereinshaus, Rankweil. 19.00 Uhr Veranstaltung anlässlich "75 Jahre Holzbau Helmut Böhler", Besuch durch Landesrat Mag. Karlheinz Rüdisser, Bützestraße 18, Wolfurt. 19.30 Uhr Begabtenkonzert der jungen Künstler des Vorarlberger Landeskonservatoriums, Besuch durch Landesstatthalter Mag. Markus Wallner, Villa Falkenhorst, Thüringen.

Freitag, 1. Mai 2009

10.00 Uhr Tag der offenen Brauerei - Festakt, "175 Jahre Mohren Brauerei", Grußworte durch Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, mit Landesrat Dieter Egger, Haus zum Mohren, Mohrenbrauerei, Dornbirn. 20.00 Uhr Verleihung des landwirtschaftlichen Meisterbriefes, Lehrlings- und Fachausbildungsstelle Landwirtschaftskammer Vorarlberg, Besuch durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Gasthaus Bierlokal, Marktstraße 12, Dornbirn.

Samstag, 2. Mai 2009

20.15 Uhr Festabend "40 Jahre Trachtengruppe und 12 Jahre Kindertrachtengruppe Andelsbuch", Besuch durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Rathaussaal, Andelsbuch.

Sonntag, 3. Mai 2009

09.00 Uhr Festgottesdienst mit Fahrzeugsegnung der Freiwilligen Feuerwehr Schruns, Besuch durch Landesrat Mag. Siegi Stemer, Pfarrkirche, Schruns. 13.27 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, "Vorarlbergs Natur-Juwele entdecken und bewahren", Programm Ö2, Radio Vorarlberg.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20135
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001