Ausstellung "Wien wächst" im Columbuscenter

2. Etappe der Zielgebiete-Tour durch Einkaufszentren mit StR Schicker und BV Hermine Mospointner

Wien (OTS) - Bis 9. Mai ist die Ausstellung "Wien wächst - Die 13 Zielgebiete der Stadtentwicklung" im Columbuscenter in Favoriten zu sehen. Am Dienstag wurde sie durch Planungsstadtrat Rudi Schicker und BV Hermine Mospointner eröffnet. "Wir zeigen in der Ausstellung, in welche Richtung sich Wien entwickeln soll und welche Projekte in den kommenden Jahren umgesetzt werden sollen. Die FavoritnerInnen können sich während ihrer Besorgungen im Columbuscenter, quasi nebenbei, auch über DAS 'Jahrhundertprojekt' der Stadt informieren - den Wiener Hauptbahnhof ", betonte Planungsstadtrat DI Rudi Schicker. Der Wiener Planungs- und Verkehrsstadtrat wies auch auf die wirtschaftlichen Impulse hin, die von den Investitionen in Stadtentwicklung und Verkehr ausgehen. Bezirksvorsteherin Mospointner begrüßt die Initiative: "Mein Dank gilt der Wiener Stadtplanung, die mit den Informationen zu den BürgerInnen in die Bezirke geht. So wird allen Interessierten einfach und unbürokratisch Gelegenheit geboten, sich über wichtige Planungsvorhaben im Bezirk zu informieren".

Tour durch Einkaufszentren

In den Einkaufszentren werden jeweils schwerpunktmäßig jene Bereiche präsentiert, die für die umliegende Bevölkerung von besonderem Interesse sind. In Favoriten ist dies insbesondere der neue Hauptbahnhof Wien. Im Anschluss daran ist die Ausstellung ab 12. Mai in der Lugner City in Rudolfsheim-Fünfhaus zu sehen.

o Ausstellung "Wien wächst - Die 13 Zielgebiete der Stadtentwicklung" Ort: Einkaufszentrum Columbuscenter, 1100 Wien, Columbusplatz, Zeit: 28. April bis 9. Mai 2009 während der Öffnungszeiten des EKZ Jeweils am Dienstag und Samstag von 10.00-14.00 Uhr und Donnerstags von 15.00-19.00 Uhr wird die Ausstellung durch MitarbeiterInnen des Magistrats betreut. o Infos im Internet: www.wien.gv.at/stadtentwicklung/ausstellungen/2009/wienwaechst/

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) lay

Rückfragen & Kontakt:

Gaby Berauschek
Stadtentwicklung und Stadtplanung (MA 18)
Medien und Kommunikation
Telefon: 01 4000-88722
E-Mail: gabriele.berauschek@wien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Vera Layr
Mediensprecherin StR DI Rudolf Schicker
Telefon: 01 4000-81420
E-Mail: vera.layr@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012