AVISO: Neue Medien für Jugendliche immer wichtiger

Internationale Fachtagung am 19. Mai - Trends und neue Handlungsfelder der Medienpädagogik

Wien (OTS) - "Digital Generations" lautet das Thema der medienpädagogischen Fachtagung des ICE-Vienna am 19. Mai 2009 in der Wiener Urania. Auf dieser erörtern internationale Experten Trends und aktuelle Handlungsfelder der medienpädagogischen Arbeit in Österreich.

Anhand interaktiver Module und mittels Best-Practice-Beispiele sowie Vernetzungsmöglichkeiten soll der Mehrwert für Kinder und Jugendliche analysiert werden. Die daraus resultierenden Ergebnisse könnten zu einem Impuls für eine neue medienpädagogische Bewegung in Österreich werden.

Die Vertreter und Vertreterinnen der Medien sind zu dieser Tagung herzlichst eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Tina Tauß
ICE-Vienna, 1090 Wien, Alserbachstraße 23
Mail: tina.tauss@ice-vienna.at
Tel.:01/5248410-110, Mobil: 0664/88461600

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EKW0002