Die "Rathauskorrespondenz" am Mittwoch, 29. April

Wien (OTS) -

Termine: Wiener Gemeinderat (09.00 Uhr) Sitzung der Bezirksvertretung Penzing (16.00 Uhr, Amthaus Hietzing/Penzing, 13, Hietzinger Kai 1-3, 1. Stiege, 2. Stock, Festsaal) Wiener Vorlesungen: 13. ernst mach forum. Wissenschaften im Dialog "Braucht der Mensch das Böse?" Mit Peter-André Alt, Gret Haller, Susanne Heine, Hans Lassmann und Josef H. Reichholf (18.00 Uhr, Österr. Akademie der Wissenschaften, 1, Sonnenfelsgasse 19, Theatersaal) Kommunal: "Gelöbnis ewiger Neugierde": KinderuniWien öffnet Hörsäle Die 13. wiener video&filmtage suchen Filme von jungen Leuten Ausstellung "Wien wächst" im Columbuscenter Ausstellung "Stadt fair teilen" jetzt in Meidling Gratis-Führungen in der MVA Pfaffenau MA 42: Der Schulgarten Kagran lädt Kakteen- und Blumenfreunde ein Oxonitsch eröffnet "Kinderbildungsgarten" in Schönbrunn Ausstellung: Erzherzog Johann in Wildalpen Bezirke: Bezirksmuseum Brigittenau: Konzert "Frühling in Wien" Margareten: Kultur-Abend "Von jenen, die arbeiten..."

Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 8 bis 18 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001