EANS-News: CompuGROUP Holding AG / conhIT 2009: CompuGROUP präsentiert neue Maßstäbe in der elektronischen Vernetzung.

Koblenz (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

CompuGROUP Holding AG, einer der weltweit führenden eHealth-Anbieter, stellte auf der conhIT 2009 aktuelle Highlights aus dem breiten Produktportfolio vor. Im Mittelpunkt der Messe stand die einrichtungsübergreifende elektronische Vernetzung.

Vom 21. bis 23. April fand in Berlin die conhIT 2009 statt: Eine in Deutschland bisher einzigartige Kombination aus Industrie-Messe, Kongress, Akademie und Networking, die allen Beteiligten und Besuchern die Möglichkeit gab, sich zu informieren, weiterzubilden und auszutauschen. Zu den Ausstellern zählten alle großen Player der Health Care IT-Branche - darunter auch die CompuGROUP, die ihre eHealth-Highlights für die elektronische Vernetzung aller
am Gesundheitswesen Beteiligten präsentierte. Daneben lud das Unternehmen ihre Besucher in die mit 300 qm repräsentative CompuGROUP-Lounge ein.

Kernstück des Messeauftritts war das CompuGROUP Future.net - ein auf validen Daten und serviceorientierten Strukturen abgestimmter sektorübergreifender Datenaustausch, der neue Maßstäbe in der elektronischen Vernetzung setzt. In CompuGROUP Future.net eingebunden sind die Lösungen MEDISTAR, ISPRO, systema.fd-klinika, MUSE und systema.life.CURE. Damit wird erstmals der komplette eHealth-LifeCycle abgebildet: vom Hausarzt über das Krankenhaus und die Krankenhausapotheke bis hin zur Reha-Klinik und zurück zum Hausarzt. Über die Synchronisierung der Daten können nicht nur Ressourcen frühzeitig disponiert und Kosten eingespart werden - auch die Basis für eine schnellere Genesung des Patienten wird gelegt.

Neben der Komplettlösung CompuGROUP Future.net präsentierte der eHealth-Anbieter weitere zukunftsweisende Produktneuheiten und stellte damit einmal mehr die breite Palette hoch effizienter Lösungen im Gesundheitswesen vor: Das breitgefächerte Leistungsangebot der Produktlinien systema.AKUT, systema.REHA und systema.SOZIAL wird perfekt ergänzt durch die innovativen Lösungen aus dem Unternehmensverbund der CompuGROUP. Mit den Produkten AMOR®, MUSE® und MUSE® Medikation konzentriert sich CompuGROUP auf die Prozessoptimierung in der Materialwirtschaft, der Apotheke und der Medikationsversorgung im Klinikbereich.

Die Arzneimitteldatenbanken praxisCENTER® und ifap index®KLINIK stellen stets aktuelle und verlässliche Arzneimitteldaten zur Verfügung. Dank der universellen Telematikplattform jesaja.net und insbesondere den Produkten jesaja.net Zuweiserportal und CORDOBA ermöglicht CompuGROUP außerdem den elektronischen Datenaustausch medizinischer Daten über Einrichtungs- und Sektorgrenzen hinweg. Somit bietet CompuGROUP eine abgestimmte Produktvielfalt und -tiefe ohne Medienbrüche aus einer Hand, die sich über alle Sektoren hinweg erstreckt.

Das Feedback auf die präsentierte, innovative Produktpalette der CompuGROUP war durchweg positiv. "Besonders die täglichen Führungen von CompuGROUP Future.net kamen bei unseren Besuchern und der anwesenden Fachpresse hervorragend an. Und das kommt nicht von ungefähr: Die hohe Qualität unserer Lösungen und Dienstleistungen basiert auf der systematischen Anwendung von Best Practice", weiß Martina Hartmann von der CompuGROUP die Begeisterung zu erklären. "Aufbauend auf der so zu erreichenden Reichweite, im Übrigen die höchste unter allen Leistungserbringern, ist es uns wiederum möglich, alle Beteiligten im Gesundheitswesen untereinander und sektorübergreifend zu vernetzen. Unser Ziel ist es, durch den Einsatz von intelligenten Einzel- und Komplettlösungen die Effizienz des deutschen Gesundheitswesens zu steigern", so Martina Hartmann abschließend.

Über CompuGROUP Holding AG
CompuGROUP ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine
webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGROUP Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 326.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGROUP ist das eHealth-Unternehmen mit der weltweit größten Reichweite unter Leistungserbringern. Das Unternehmen ist in 14 europäischen Ländern, Malaysia, Saudi Arabien, Südafrika und in USA tätig und beschäftigt derzeit rund 2.700 Mitarbeiter.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: CompuGROUP Holding AG Maria Trost 21 D-56070 Koblenz Telefon: +49 (0)261 80 00-0 FAX: +49 (261) 8000 1166 Email: holding@compugroup.com WWW: http://www.compugroup.com Branche: Software ISIN: DE0005437305 Indizes: Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Börse München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Zörner
Tel.: 0261-8000 1293
E-Mail: bzo@compugroup.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0004