Internationaler Erfolg für krone.at: Einziges österreichisches Medium auf der renommierten "Web Trend Map"

Wien (OTS) - Online-Tageszeitung in den Kreis der 333 führenden
Web Domains der Welt aufgenommen - Listung in der Kategorie "News Line" gemeinsam mit Top-Nachrichtenmedien wie New York Times, Zeit Online, der Spiegel und Le Monde

Großer internationaler Erfolg für krone.at: Die Online-Tageszeitung ist als einzige österreichische Internet-Marke auf der renommierten "Web Trend Map" vertreten. Darin werden jährlich die 333 führenden Web Domains der Welt auf einer Nachbildung der U-Bahnkarte von Tokyo gelistet. Krone.at befindet sich auf der blauen Linie, der "News Line", auf der Top-Nachrichtenmedien wie New York Times, Zeit Online, der Spiegel oder Le Monde vertreten sind.

"Die Web Trend Map listet jährlich die Big Player des Internets und ist weltweit als das Webtrend-Barometer anerkannt. Die Wahl von krone.at zu einer der 333 wichtigsten Web Domains der Welt und die Nennung in einer Liga mit weltweit anerkannten Medienmarken unterstreicht unsere Position als führendes Nachrichtenmedium im Internet", freut sich Dr. Susanne Obermayer, Geschäftsführerin von Krone Multimedia und verantwortlich für krone.at.

Hochzufrieden zeigt sich auch Dr. Christoph Dichand, Chefredakteur der Kronen Zeitung. "Der Erfolg der Kronen Zeitung ist weltweit einzigartig. Die Wahl von krone.at zu einer der 333 bedeutendsten internationalen Web Domains spiegelt diesen Erfolg auch im Internet wieder", so Dichand.

Insgesamt finden sich auf der Web Trend Map 13 verschiedene Lines, neben der bereits genannten News Line beispielsweise auch die Publishing, die Knowledge, die Money und die Entertainment Line. Auf den unterschiedlichen Linien finden sich je nach Zugehörigkeit Größen wie Google, Microsoft, Apple, Bloomberg oder Disney. Neben den 333 führenden Web Domains der Welt werden auch die 111 einflussreichsten Persönlichkeiten angeführt, darunter Bill Gates, Steve Jobs, Rupert Murdoch und Barack Obama.

Über Krone Multimedia

Die Krone Multimedia GmbH & Co KG zeichnet für das Multimedia-Engagement des Krone Verlages verantwortlich. Mit krone.at und krone.tv betreibt sie zwei der Top-Medienmarken und reichweitenstärksten österreichischen Angebote im Internet, die mit m.krone.at und m.krone.tv erfolgreich für den mobilen Sektor adaptiert und weiterentwickelt wurden.

Rückfragen & Kontakt:

Krone Multimedia
Nina Leber
Tel.: +43/ (0)1/ 360 11 DW 3517
E-Mail: n.leber@krone.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KMM0001