MADYMO macht Fahrzeuge mehr als sicher und zwar TASS-safe

Delft, Niederlande (ots/PRNewswire) - TASS, der Spezialist
für Fahrzeugsicherheit, stellt seine Webseite nach dem Re-Branding unter http://www.tass-safe.com vor. Das neue Web unterstützt die Einführung der neuen MADYMO V7.0 Software des Unternehmens. MADYMO ist die Standardsoftware der Branche für Insassensicherheitstechnologie und virtuelle Crashsimulation und bekannt für hohe Geschwindigkeit und qualitativ hochwertige Dummymodelle.

Das Motto, "Mehr als sicher, TASS-safe", wurde für das neue Markenkonzept von TASS entwickelt und spiegelt die bahnbrechende Arbeit bei der Entwicklung von virtuellen Crashsimulationen wieder, wo die wirkliche und die virtuelle Welt im wahrsten Sinne des Wortes aufeinanderprallen. Das RE-Branding wurde von
ElcaMedia(http://www.elcamedia.com)betreut, einer spezialisierten
Multimediaagentur mit Sitz in Hoofddorp in den Niederlanden, die für das Re-Branding der gesamten optischen Identität von TASS und die Neugestaltung der MADYMO Softwareverpackung verantwortlich ist.

Die neueste Version der MADYMO Software kann den Ingenieuren noch gezielter dabei helfen, zu gewährleisten, dass ein Fahrzeug den immer strengeren Sicherheitsvorschriften entspricht und kann berechnen, wie viele Sterne einem Auto z.B. von Euro NCAP in Bezug auf Sicherheitsanforderungen verliehen werden können.

Eine historische Schwäche bei der virtuellen Crashsimulation ist, dass Projektteams verschiedene Spezialtools benutzen, um die Reaktion des Fahrzeugs in Bezug auf die Insassensicherheit bei Aufprallsituationen zu simulieren. Dies ist dann kompliziert in Bezug auf Kompatibilität, Vergleichsprüfung und Datenübertragung. Bei der neuesten Version von MADYMO, bietet TASS das Beste von beidem an: die automatische Verbindung der MADYMO Insassensicherheitssoftware mit den hauptsächlichen Finite-Element-Analysesystemen (FE), die zur Crashsimulierung eingesetzt werden.

Durch die Verbindung kann das gleiche MADYMO Dummymodel für die Einspannung ebenso wie für das strukturelle Design des Fahrzeugs eingesetzt werden. Deshalb hat einer der europäischen Hersteller durch den Einsatz der Verbindung einen geringeren Zeitaufwand von 25% beim Sicherheitstest des gesamten Fahrzeugs gemeldet.

Heute ist die Verbindung zwischen MADYMO und LS-DYNA, PAM-CRASH,

RADIOSS und ABAQUS möglich. Und aufgrund einer zweckgerichteten Anwenderoberfläche brauchen FE Anwender MADYMO nicht mehr erlernen:
sie geben einfach das erwünschte Modell in eine Plug-and-Play Desktopanwendung ein, um die von ihnen gewünschte Simulation durchzuführen.

In Verbindung mit MADYMO V7.0 können TASS Kunden jetzt MADYMO `Gutscheine' kaufen, um die Art und die Anzahl der MADYMO Module an ihren schwankenden Simulationsbedarf anzupassen.

So geben die Gutscheine zum Beispiel Zugang zu Modulen, die die Ingenieure nur gelegentlich brauchen, ohne dass dafür eine separate Lizenz gekauft werden müsste, wodurch maximale Flexibilität und ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis entstehen. Gutscheine, die normalerweise vor oder nach der Ablaufsteuerung eingesetzt werden, können auch, wenn nötig, vorübergehend dazu benutzt werden, um die Simulationskapazitäten zu erhöhen.

Ausserdem wurde bei der neuesten Version der MADYMO Software das menschliche Modell mit aktiven Muskeln versehen, damit die Entwickler besser entschlüsseln und verstehen können, was bei echten Menschen bei echten Unfällen passiert, damit sie ihr Sicherheitssystem weiter verbessern können.

Anmerkungen für den Herausgeber:

Über TASS

TASS ist der führende Anbieter von fortgeschrittenen Sicherheitsdesignsoftwarelösungen in der Automobil- und Flugzeugbranche, ebenso wie in anderen Unternehmen in der Transportbranche. Gestützt auf 30jährige Erfahrung in der Softwareentwicklung, der Sicherheitsentwicklung und der Crashsimulation, können wir Produkte von Weltklasse liefern und eine breitgefächerte Palette von Entwicklungsdienstleistungen, die auf Ihre Sicherheitsanforderungen abgestimmt sind, anbieten. Unser Ziel ist es, Transportsysteme mehr als sicher zu machen. Wir wollen, dass sie TASS-safe sind. Tass gehört zu TNO Automotive.

Rückfragen & Kontakt:

PR-Kontakt: jack.vanhoof@tass-safe.com, +31-888-277-006

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0004