Merck beauftragt PharmaVentures, um das Unternehmen bei der Veräusserung seines IRBM-Forschungszentrums in Italien zu unterstützen

Oxford, England (ots/PRNewswire) - PharmaVentures Ltd
verkündete heute, dass es von Merck & Co, Inc. damit beauftragt wurde, das Unternehmen bei der Veräusserung seines hochmodernen Forschungszentrums IRBM zu beraten und zu unterstützen. Das IRBM ist nicht weit von Rom entfernt. Bei diesem Auftrag kann PharmaVentures seine Erfahrungen bezüglich Pharma-Transaktionen im Gesundheitswesen und der Anlagegeschäftsbranche einbringen. Das IRBM ist ein integriertes, hochmodernes, Kleinmolekül- und Biologie-Forschungszentrum, das beachtliche Erfolge im Bereich der Arzneimittelforschung aufweisen kann. Dazu zählen Isentress(R), das erste zugelassene HIV-Integrase hemmende Mittel und Gewinner des Prix Galien USA 2008-Preises für den besten Arzneiwirkstoff. Seit 2000 wurde in hohem Masse in das Zentrum, in dem aussergewöhnliche, erfahrene Arzneimittelforscher arbeiten, investiert.

Dr. Fintan Walton, CEO, PharmaVentures, sagte: "Dieses Forschungszentrum stellt für ein Pharmaunternehmen oder Auftragsforschungsinstitut eine aussergewöhnliche Möglichkeit dar, seine Tätigkeiten zu erweitern und Zugang zu einem der weltweit führenden Forschungszentren zu bekommen."

PharmaVentures (http://www.pharmaventures.com) ist ein führendes, gewinnorientiertes Unternehmen, das Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen weltweit bei allen Aspekten ihrer Geschäftstätigkeit unterstützt. PharmaVentures konzentriert sich auf massgeschneiderte Beratungs- und Transaktionsdienstleistungen für die Biowissenschaftsbranche und zusätzliche Unterstützung bei Geschäftsabschlüssen durch die PharmaDeals(R)-Informationsproduktreihe, zu der Analysetools und -berichte zählen. Als innovatives Unternehmen liefert PharmaVentures ausserdem neuste Erkenntnisse aus der Branche, Geschäftsrückblicke und Trends bei Geschäftsabschlüssen über den weltweit ersten online Pharma-Fernsehsender unter http://www.pharmatelevision.com. Das Unternehmen besteht nun seit 17 Jahren, hat seinen Sitz im britischen Oxford und beschäftigt 50 Mitarbeiter, von denen die meisten einen Doktortitel oder einen noch höheren Abschluss besitzen. Mit Vertretungen in den USA und Australien arbeitet das Unternehmen für eine ganze Reihe von Kunden - von neu gegründeten bis hinzu weltweit agierenden Pharmaunternehmen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Lisa Holloway Marketing +44(0)1865-784-177 lisa.holloway@pharmaventures.com

Rückfragen & Kontakt:

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Lisa Holloway,
Marketing, +44(0)1865-784-177, lisa.holloway@pharmaventures.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007