Donaustadt: 10. Eßlinger Maibaumfest mit "Texas Riders"

Wien (OTS) - Bereits zum zehnten Mal organisiert der Verein "Kulturfleckerl Eßling" ein zünftiges "Maibaumfest" bei der rustikalen Veranstaltungsstätte "Kultur-Stadl" (22., Eßlinger Hauptstraße 96). Die Festivität findet am Sonntag, 26. April, statt und beginnt um 11 Uhr. Beschwingte Rhythmen sind von der "Michael Pewny-Band" zu erwarten. Kapellenleiter Michael Pewny ist ein virtuoser Boogie-Pianist, der auch ein großes Herz für den Blues hat und schon mit vielen internationalen Musik-Stars gearbeitet hat. Traditionell dürfen bei dem Fest künstlerische Darbietungen von Eßlinger Kindern nicht fehlen. Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist der Auftritt der Kapelle "Texas Riders", die in der Nachmittagszeit mit Country- und Western-Sound samt deftigem "Cowboy-Rock" für Unterhaltung sorgt. Koordinator der Veranstaltung ist der rührige Gründervater des Vereines, Roman Kuntner. Das Beisammensein endet um zirka 20.30 Uhr. Auskunft: Telefon 0664/412 17 06.

Sängerin Jenny Bell verströmt pures "African Feeling"

Die Formation "Texas Riders" besteht aus drei sangesfreudigen Herren, die eifrig Gitarre, Bass plus Schlagwerk bedienen und in "minimaler Besetzung" eine "maximale Stimmung" garantieren. Alle Musiker sind Routiniers und haben sich in verschiedensten Gruppen bewährt. Seit 2000 ist das Trio "Texas Riders" in ganz Österreich unterwegs und punktet bei Freunden althergebrachter Country-Weisen sowie bei Liebhabern "rockiger" Töne.

Auch das Duo "Bell & Hammer" zieht es am Sonntag nach Eßling. Die stimmgewaltige Vokalistin Jenny Bell und der vielseitige Gitarrist Wolfgang Hammer präsentieren ein Programm mit Jazz-, Blues-, Soul- und Gospel-Elementen und verbreiten überdies echtes "African Feeling". Auch das "Styrian Country Music-Project" lässt sich die Mitwirkung an der Veranstaltung auf keinen Fall entgehen. Zu fairen Preisen werden Speisen und Getränke feilgeboten, Belustigungen für die Kleinen gibt es obendrein. Der Verein "Kulturfleckerl Eßling" ist per E-Mail zu erreichen: kultur@kulturfleckerl.at.

o Allgemeine Informationen: Verein "Kulturfleckerl Eßling": www.kulturfleckerl.at

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013