"Kasermandl in Gold" wird zum 7. Mal vergeben

Anmeldung noch bis 27. April möglich

St. Pölten (NLK) - Zum nunmehr 7. Mal wird heuer im Vorfeld der Wieselburger Messe - INTER-AGRAR", die dieses Jahr vom 1. bis 5. Juli stattfindet, die Prämierung "Kasermandl in Gold" durchgeführt. Auch 2009 ist das "Kasermandl in Gold" die einzige bundesweite Prämierung von Käse und Milchprodukten und außerdem die Grundlage für die Einreichung zur "GenussKrone 2010". Ziel des Wettbewerbes ist es, auch den ErzeugerInnen kleinerer Mengen die objektive Möglichkeit für einen Produktvergleich zu bieten. Das "Kasermandl in Gold" soll somit eine Vermarktungshilfe für die teilnehmenden Betriebe und einen Anreiz zu weiterer Qualitätssteigerung darstellen.

Neben der Prämierung in den Kategorien Frischkäse, Weichkäse, Schnittkäse, Hartkäse, Sonstige, Sauermilchprodukte und Butter wird es 2009 wieder einen Innovationspreis geben. Mit dieser Auszeichnung soll eine besonders neuartige oder ideenreiche Käse- oder Milchproduktkreation gewürdigt werden. Die allgemeine Bewertung erfolgt - abgesehen von der Butter - getrennt für Produkte aus Kuhmilch bzw. Schafmilch/Ziegenmilch/Mischmilch. In der sensorischen Beurteilung werden je nach Kategorie Aussehen-Äußeres, Aussehen-Inneres, Konsistenz, Geruch und Geschmack untersucht und bewertet.

Die Probenannahme, Lagerung, Verkostung etc. erfolgt auch diesmal durch das in Wieselburg ansässige Lebensmitteltechnologische Zentrum (LMZT) Francisco Josephinum, wodurch die Seriosität und ein fachlich unumstrittenes Ergebnis garantiert sein sollen. Die Anmeldung muss bis spätestens 27. April an die Messe Wieselburg GmbH erfolgen, die Einreichgebühr beträgt pro angemeldetem Produkt 60 Euro. Eine Kopie der Anmeldung sowie die entsprechende Produktprobe müssen am 4. oder 5. Mai zwischen 8 und 16 Uhr im LMTZ Francisco Josephinum abgegeben werden bzw. dort einlangen. Am 4. Mai werden die Proben zwischen 9 und 14 Uhr zudem auch in der OÖ Landwirtschaftskammer in Linz entgegen genommen. Den Produktproben ist auch eine Kopie der Überweisung der Einreichgebühr beizulegen.

Die SiegerInnen dieses Qualitätswettbewerbes werden im Rahmen der Eröffnungsfeier der Wieselburger Messe INTER-AGRAR am 1. Juli geehrt.

Nähere Informationen und Anmeldung: Messe Wieselburg GmbH, Telefon 07416/502-0, e-mail info@messewieselburg.at, www.messewieselburg.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002