Einladung: "Intervention: Christian Hutzinger" im Oberen Belvedere

Wien (OTS) - Morgen, am Donnerstag, dem 23. April, wird im
Belvedere eine Intervention des Wiener Künstlers Christian Hutzinger präsentiert.

Hutzinger zeigt im Orchestergang des Oberen Belvedere eine für den Raum konzipierte Wandmalerei. In seinen Arbeiten geht der Künstler zunächst von geometrischen Formen, Schleifen und Knoten aus, die er mittels Variation und Wiederholung in Formgruppen neu organisiert. Die architektonische Grundform der geschwungenen Fensterrahmen des Orchesterganges bildet den Ausgangspunkt für Hutzingers Intervention und wird als ornamentales Formenelement auf die mit zwei Blautönen überzogenen Wände projiziert.

Zweimal jährlich werden im Rahmen der 2007 initiierten Ausstellungsreihe "Intervention" österreichische Künstler eingeladen, ihre Arbeit in Bezug zur Architektur, zur Geschichte und zur Sammlung des Belvedere zu setzen.

Die "Intervention: Christian Hutzinger" wird von einer Publikation begleitet und ist bis 20. September im Orchestergang zu sehen.

Präsentation: 23. April 2009, 19 Uhr, Oberes Belvedere (Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien)

Presseinformationen und Bildmaterial stehen im Pressebereich unter www.belvedere.at zum Download zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Lena Maurer
Presse, Belvedere
Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien, Tel: +43 1 79557-177/178,
presse@belvedere.at, www.belvedere.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BEL0001