Wiener Werber werben sicherer

Anmeldefrist für Versicherungsservice der Fachgruppe Werbung Wien bis Ende April verlängert

Wien (OTS) - Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien
hat ihren Mitgliedern auch im Jahr 2009 ein überaus günstiges Versicherungspaket gegen Vermögensschäden und Betriebsunterbrechung angeboten. Einen Teil der Versicherungssumme trägt die Fachgruppe. Neu ist der 24 Stunden Unfallschutz. Bereits 1.600 Agenturen und Selbstständige haben sich für das Service registriert. Aufgrund der hohen Nachfrage wird die Anmeldefrist nun bis Ende April verlängert.

Wenn die Druckmaschine stillsteht, kann das Layout für ein Kundenmagazin am Bildschirm noch so perfekt ausgesehen haben. Am Tag nach dem nicht erfolgten Erscheinungstermin bleibt in einer Werbeagentur oft nur noch ein enormer Zeit- und Ressourceneinsatz, der vom Kunden nicht bezahlt wird. Unerwartete Zwischenfälle sind Teil des Alltags in der Kommunikationsbranche. Verursacht etwa durch Krankheit, menschliche Fehler oder durch mangelhafte technische Geräte. "In unserer Branche können besonders kleine Unternehmen sehr schnell in ihrer Existenz bedroht sein. Das muss gar nicht selbst verschuldet sein, sondern ist Teil des unternehmerischen Risikos. Als Fachgruppe haben wir uns mit Versicherungsdienstleistern zusammengesetzt und uns den Kopf zerbrochen, wie wir unsere Mitglieder in solchen Situationen besser unterstützen können", so Fachgruppen-Obmann Karl Javurek.

Das von der Fachgruppe Werbung Wien daraufhin entwickelte Angebot hat bei ihren Mitgliedern punktgenau eingeschlagen. Bereits 1.600 Agenturen und Selbstständige haben seit Jahresbeginn das mit den Versicherungspartnern Wiener Städtische und Helvetia geschnürte Paket aktiviert. Registrierte Mitglieder sind nach Einlangen des Aktivierungsbeitrags von 10 Euro mit einer Vermögensschadenhaftpflicht-, einer Betriebsunterbrechungs- und einer Unfallversicherung gegen die größten Tücken im unternehmerischen Werbealltag abgesichert. Die restlichen Kosten für die Versicherung trägt die Fachgruppe Werbung Wien. "Die Aktion ist sehr gut gelaufen und hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Es freut mich, dass diese Leistung, die wir exklusiv für unsere Fachgruppenmitglieder anbieten, so gut angenommen wurde. Wir haben uns deshalb entschlossen, die Anmeldefrist noch bis Ende April zu verlängern. Besonders in schwierigen Zeiten ist Zusammenhalt wichtig", erklärt Javurek.

Alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten auch im Internet:
www.werbungwien.at/versicherung und in der Fachgruppe Werbung Wien +43 1 514 50/ 3791 DW oder 3792 DW

Rückfragen & Kontakt:

currycom communications GmbH
Tina Eggl
E-Mail: tina.eggl@currycom.com
Tel: +43 (0)1-59950-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WER0001