FP-Matiasek: Bruhahaaa - "witzige" Mistkübelsprüche in den Müll

Sima setzt weiter auf kindischen Aktionismus statt auf Arbeit

Wien, 08-04-09 (OTS) - "SPÖ - samma net sehr super?", "Sima setzt sich für sich selbst ein", "Fetzen, Sima setzen!", wären einige oberlustige Sprüche für die neue Sima-Aktion "Witzige Sprüche für Wiens Mistkübel gesucht", schlägt die Wiener FPÖ-Umweltsprecherin LAbg. Veronika Matiasek vor.

Während grillende Zuwanderer auf der Donauinsel und den Grillplätzen im Wienerwald an jedem schöneren Tag Müllberge hinterlassen und die Umwelt verschmutzen, kümmert sich SPÖ-Umweltstadträtin Sima um die nächsten Zeitungsfotos. Wenn sich Sima endlich um die Umwelt sorgen und nicht nur Werbung in eigener Sache machen würde, wäre der Wiener Bevölkerung sehr geholfen, sagt Matiasek. (Schluss)am

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001