ASFINAG: Einladung zur Baustellen-Pressekonferenz Wien 2009

Wien (OTS) - Gemeinsam mit der Stadt Wien präsentiert die ASFINAG auch heuer wieder das für 2009 geplante Baustellen-Programm für Wiens Autobahnen und Schnellstraßen und gibt einen Ausblick in die Zukunft.

Wir laden Sie daher herzlich zur

Baustellen-Pressekonferenz 2009
am Donnerstag, 16. April 2009, um 10:00 Uhr
in den Media Tower
in die Taborstraße 2, 1020 Wien
recht herzlich ein.

Ihre Gesprächspartner der ASFINAG sind:

Dipl.-Ing. Alois Schedl - ASFINAG Vorstand
Dipl.-Ing. Gernot Brandtner und Dipl.-Ing. Alexander Walcher - Geschäftsführer Bau Management GmbH

Ihre Gesprächspartner der Stadt Wien sind:

Dipl.-Ing. Rudolf Schicker - Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr
Ing. Mag. Herbert Wohlfahrt - Abteilungsleiter MA 46, Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Ing. Norbert Berger - MA 46, Baustellenkoordinator der Stadt Wien

Rückfragehinweis:

Rückfragen & Kontakt:

SFINAG:
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin
ASFINAG AUTOBAHN SERVICE GMBH OST
MODECENTERSTRASSE 16, 1030 WIEN
TEL +43 (0) 50108-17825
FAX +43 (0) 50108-17820
MOBIL +43 (0) 664 60108-17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

Rückfragehinweis Stadt Wien:
Mag. Martin Schipany
Mediensprecher StR. DI Rudolf Schicker
TEL +43 (1) 4000-81416
martin.schipany.ms1@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001