AVISO: Stadt Wien und Wien Energie: Erdgasförderung für Taxis

Wien (OTS) - Erdgasautos stoßen keinen Feinstaub aus, emittieren rund 20 % weniger CO2 und 85 % weniger Stickoxide als Benzin betriebene Kfz.

Die Stadt Wien startet in Kooperation mit der Wien Energie nun eine großzügige Förderaktion für Wiener Taxiunternehmen, um den Umstieg auf Erdgasautos attraktiver zu gestalten. Damit wird ein positiver Beitrag zur Luftreinhaltung und zum Klimaschutz geleistet.

Umweltstadträtin Ulli Sima, der Geschäftsführer der Wien Energie Vertrieb, Ing. Wolfgang Altmann und KR Heinrich Frey, Obmann der Taxiinnung, präsentieren die gemeinsame Aktion.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Mittwoch, 15. April 2009, 10.00 Uhr Ort: beim Taxistand vor dem Café Prückel, Stubenring 24, 1010 Wien

(Schluss) vor

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Alexandra Dobernigg
Wien Energie Vertrieb GmbH & CoKG
Telefon: 01 97 700-38667
E-Mail: alexandra.dobernigg@wienenergie.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Anita Voraberger
Mediensprecherin StRin Mag.a Ulli Sima
Telefon: 01 4000-81353
E-Mail: anita.voraberger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004