EANS-Adhoc: Einhell Germany AG / Geschäftszahlen 2008

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

06.04.2009

" Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG"

Geschäftszahlen für das Jahr 2008 bestätigt

Der Aufsichtsrat stellte den Jahresabschluss 2008 für den Einhell-Konzern fest.

Der Einhell-Konzern hat auch das Jahr 2008 wieder mit einem sehr positiven Ergebnis abgeschlossen.

Aufgrund der schwierigen weltwirtschaftlichen Gesamtsituation verminderte sich der Umsatz auf 358,5 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahresumsatz von 385,7 Mio. Euro.

Das Ergebnis vor Steuern beträgt 18,4 Mio. Euro (Vorjahr 24,6 Mio. Euro).

Die Umsatzrendite vor Steuern beträgt somit 5,1% (Vorjahr von 6,4%).

Der Konzernjahresüberschuss nach Minderheitenanteile beträgt 14,2 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahr von 16,7 Mio. Euro.

Das Ergebnis je Aktie nach DVFA verminderte sich von 4,4 Euro auf 3,8 Euro.

Insgesamt konnte Einhell trotz der schwierigen Rahmenbedingungen zum Ende des Jahres 2008 wieder ein gutes Ergebnis erreichen. Dies bestätigt die nachhaltige Ertragskraft des Unternehmens.

Der Einhell-Konzern verfügt weiterhin über eine sehr solide Bilanzstruktur mit einer Eigenkapitalquote von ca. 50%.
Auch die Nettoverschuldung des Einhell-Konzerns konnte weiter reduziert werden.

Der Vorstand und der Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung eine Dividende von 0,60 Euro je Vorzugsaktie und 0,54 Euro je Stammaktie vor.

Landau/Isar, 06. April 2009

Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Einhell Germany AG Wiesenweg 22 D-94405 Landau/Isar Telefon: +49 (0)9951 942 166 FAX: +49 (0)9951 942 293 Email: helmut.angermeier@einhell.com WWW: http://www.einhell.com Branche: Grosshandel ISIN: DE0005654933, DE0005654909 Indizes: CDAX Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Börse München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Vaitl
09951-942-290

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0007