negPOINT unter den "Red Herring Top 100 Europe 2009"!

Berlin (OTS) - negPOINT erhält nach dem Doppelerfolg auf der CeBIT eine weitere angesehene Auszeichnung, die jährlich den 100 vielversprechendsten Unternehmen im Bereich Zukunfts-Technologie verliehen wird.

Red Herring gab bekannt, dass negPOINT einer der Gewinner des "Red Herring 100 Europe"-Preises ist. Die Auszeichnung wird jährlich an die führenden 100 Privatunternehmen im Technologiebereich verliehen. Die Unternehmen müssen dabei in der EMEA-Region (Europa, Naher Osten und Afrika) ansässig sein. Neben negPOINT schafften es nur zwei weitere Österreichische Unternehmen in die Top 100 des Europäischen Zukunftspreises.

negPOINT's (www.negpoint.com) eSourcing 2.0 ermöglicht speziell die Beschaffung komplexer Güter (A+B) mittels Software as a Service (SaaS) und unterstützt dadurch weltweit Lieferantenverhandlungen mit intelligenter eSourcing Software. negPOINT setzt dazu die neuesten Forschungsergebnisse vereint mit Best-Practice Know-how gewinnbringend für Unternehmen ein. Mit innovativen Lösungen begegnet negPOINT nicht nur den täglichen Problemen der strategischen Beschaffung sondern steigert dadurch auch die Effektivität und Effizienz des Unternehmens, was gerade in Krisenzeiten ein brandaktuelles Thema ist in vielen Organisationen.

Red Herring (www.redherring.com) ist ein globales Medienunternehmen, das die besten Innovatoren im Spitzentechnologiebereich, Kapitalgeber und Entscheidungsträger in einer Vielzahl von Foren zusammenbringt. Red Herring bietet Einblicke und Informationen aus erster Hand über die globale Innovationswirtschaft mit beispiellosen Erkenntnissen über neu entstehende Technologien, die die Wirtschaft vorantreiben.

Die Redaktion von Red Herring hat mehrere hundert Privatunternehmen streng bewertet. Dabei analysierte man sorgfältig die Finanzdaten sowie subjektive Kriterien, wie etwa die Qualität der Unternehmensführung, die Umsetzung der Unternehmensstrategie oder das Engagement im Bereich Forschung und Entwicklung.

Die Auszeichnung als einer der vielversprechendsten Unternehmen im Bereich Zukunfts-Technologie bestätigte das starke Engagement von negPOINT auf diesem Gebiet. Die Basis dieser erfolgreichen Entwicklung wurde bereits 2005 mit Hilfe von INiTS (www.inits.at), dem Universitären Gründerservice Wien, geschaffen. INiTS fördert Innovationen aus den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnik, Life Science und anderen Forschungsbereichen. Durch die Beratung und Unterstützung für JungunternehmerInnen unterstützen sie ihre Partner im Bereich der Vernetzung und Innovation.

Rückfragen & Kontakt:

negPOINT - professionell verhandeln. online.
Mooslackengasse 17, A-1190 Wien
office@negpoint.com
telefon: +43 1 23060-3315
fax: +43 1 23060-3316
www.negpoint

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | INI0001