T-Mobile begrüßt den Frühling in Wien

Wien (OTS) - Mit einer noch nie da gewesenen Aktion hat T-Mobile heute um Punkt 11 Uhr im Rahmen der neuen Werbekampagne den Frühling in Wien willkommen geheißen. Nach monatelangem trüben und regnerischen Wetter, gab es heute am Wiener Graben eine erfreuliche Abwechslung: Mit Musik untermalt regnete es 10 Minuten lang Rosenblüten. Geschätzte 300 Menschen erlebten diesen einzigartigen Moment in der Wiener Innenstadt am Graben. Viele von ihnen fotografierten das Blumenmeer mit dem Handy oder riefen ihre Freunde und Familie an, um diesen Moment zu teilen.

T-Mobile unterstreicht mit dem aktuellen Werbeauftritt den Slogan "Gemeinsam mehr erleben" und schenkt Menschen außergewöhnliche Momente. "Mit diesem Blütenregen wollten wir den Menschen einen einzigartigen und unvergesslichen Moment bescheren und den langersehnten Frühling gemeinsam auf ganz besondere Art und Weise willkommen heißen", so Mag. Peter Hörlezeder, Leiter Marktkommunikation T-Mobile Austria.

T-Mobile setzt in seiner Kommunikation auf die besonderen Momente des Lebens, die Menschen ganz selbstverständlich miteinander teilen wollen. Dabei handelt es sich um einen Trend - weg vom klassischen Werbespot - hin zu integrierten Aktivitäten, die die Marke greifbarer und damit erlebbarer machen. "Nicht nur bei den Produkten, auch in der Marktkommunikation steht bei T-Mobile die Innovation im Zentrum", so Hörlezeder. T-Mobile ist somit der erste Mobilfunkbetreiber, der in Österreich eine Art Flashmob organisiert, um Menschen das Markenversprechen erlebbar zu machen.

Bilder und Reaktionen der Menschen auf den Blütenregen sind ab sofort auf www.t-mobile.at zu sehen.

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria GmbH
Unternehmenskommunikation, Rennweg 97-99, 1030 Wien
Susanne Herrnberger-Naglis
Telefon +43 1 79 585-0 , Telefax +43 1 79 585 6586
Internet www.T-Mobile.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NTM0002