ARBÖ: Aktueller Stand der Ökoprämien-Fälle ab sofort auf www.arboe.at

Für "schwebende" Fälle fordert der ARBÖ eine Kulanzlösung

Wien (OTS) - Wer wissen will, wie viel Ökoprämien schon vergeben sind, kann sich ab sofort auf der Website des ARBÖ informieren. Unter "www.arboe.at" ist die aktuellste Zahl der beantragten Prämienfälle zu sehen. "Das Finanzministerium hat sehr rasch reagiert und eine Verlinkung mit der ARBÖ-Website ermöglicht." Da die Prämienfälle auf 30.000 beschränkt sind, ist eine genaue Information potenzieller Autokäufer wichtig. So bald wie möglich wird auf der ARBÖ-Website auch zu finden sein, wie viel Prämien noch zu vergeben sind.

Der große Andrang hat sich am zweiten Tag der Ökoprämie weiter fortgesetzt. Allerdings häufen sich beim ARBÖ die Anfragen besorgter Autokäufer, deren neu gekauftes Fahrzeug erst im Mai, Juli oder August geliefert werden kann. Sollte bis dahin das Geld für die Aktion vergeben sein, würden diese Autokäufer aufgrund des geltenden Gesetzes keine Prämie bekommen. Der ARBÖ geht jedoch davon aus, dass alle, die sich heute im Vertrauen auf die Ökoprämie ein neues Auto kaufen, diese Prämie auch dann noch erhalten werden, wenn die Mittel bis zur Auslieferung des Autos erschöpft sind. Für solche "schwebenden" Fälle müsse eine Kulanzlösung vorbereitet werden, fordert der ARBÖ. Es liegt ja nicht in der Macht der Autokäufer, den Auslieferungstag des Neufahrzeugs zu bestimmen.

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ
Interessensvertretung und Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Lydia Ninz
Tel.: (++43-1) 89121-280
Mobil: 0664/60 123 280
presse@arboe.at
http://www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0003