Schlossquadrat: Robert Palfrader und Florian Scheuba bei einem Exklusiv-Auftritt "Wir sind stier . . ." aus Anlaß des 10-Jahres-Festes im Margaretner Cafe Cuadro

Wien (OTS) - Nach der Devise "Die Lage ist hoffnungslos, aber
nicht ernst", parodiert Scheuba aktuelle Beiträge zur Krisenbewältigung, etwa den Aufruf zur Konsumation einer Solidaritätsmelange. Palfrader faschiert vor den Augen der Gäste eigenhändig Fleisch aus einem mächtigen Stierviertel, der dann als Stier-Burger serviert wird. Palfrader outet sich als gelernter Fleischergeselle und umarmt den Stier. Viel Applaus von den anwesenden Prominenten, unter ihnen Landtagspräsident Harry Kopietz, Stadträtin Sandra Frauenberger, Bezirksvorsteher Kurt Wimmer und Festspiel-Intendant Adi Hirschal.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=66&dir=200904&e=20090401_a&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Stefan Gergely, Mobil: 0676 504 47 21

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001