>VinAustria 2009< in Salzburg:Westösterreichs Treffpunkt für Weinliebhaber, Vinothekare, Gastronomen und Hoteliers

Nationale und internationale Winzer präsentieren ihre Spezialitäten

Salzburg (OTS) - Sie ist ein Fixtermin für private Weinliebhaber und Profis: die >VinAustira<, internationale Fachmesse für Wein und Edelbrände, organisiert von Reed Exhibitions Messe Salzburg. Rund 90 Winzer aus dem In- und Ausland präsentieren bis Mittwoch, 1. April 2009, Qualitätsweine aus Österreich, internationale Top-Weine, Schaumweine sowie Edelbrände Weiters locken Delikatessen, Fruchtsäfte Essige und Öle. Das Angebot der >VinAustria< runden Weinzubehör, Gläser und Dekanter ab.

"Seit 13 Jahren treffen einander Fachbesucher aus Gastronomie und Hotellerie sowie private Weinliebhaber bei der >VinAustria<, Westösterreichs etablierter Weinmesse", beschreibt Direktor Johann Jungreithmair, CEO von Veranstalter Reed Exhibitions Messe Salzburg, den Stellenwert dieser publikumsoffenen Fachmesse. "Hier kann man gustieren und seine Lieblingsweine und -brände entdecken, die Produzenten persönlich kennen lernen und mit ihnen fachsimpeln sowie bei Beratung aus erster Hand sein Wissen erweitern."

Zum 4. Mal: Wein und Kunst

Die >VinAustria< kann auch in diesem Jahr mit einem äußerst attraktiven Rahmenprogramm aufwarten. "Wir sind stolz darauf, dass wir bei der 'Vinissage‘ am Montag Abend mit Bernd Horak eine interessante Künstlerpersönlichkeit präsentieren konnten", erläutert Gernot Blaikner, Leiter des Geschäftsbereiches Messen bei Reed Exhibitions Messe Salzburg. Bernd Horak zeigt im Rahmen der Messe Malerei, die mit Wein als Farbe entstanden ist. Ein Bild von ihm wurde zugunsten der Kinderkrebshilfe Salzburg verlost.

Damentag und Wine-Challenge

Der dritte Messetag, Dienstag, 31. März, ist Damentag. "Von der Damenspende bis zum Rahmenprogramm stehen die Frauen im Mittelpunkt", erklärt >Vin Austria<-Messeleiterin Andrea Zöchling: "Frauen sind nicht nur als Sommeliéren an der Fachfront auf dem Vormarsch, sie erobern auch als geschmackssichere und kenntnisreiche Konsumentinnen zunehmend die Welt des Weines".

Im Rahmen der >VinAustria< findet auch der Wettbewerb "Wine-Challenge 2009" statt. Die erlesenen eingereichten Weine wurden vom Salzburger Sommelierverband verkostet und bewertet. Die Prämierung der Sieger fand am Sonntag statt. Erfahrene und professionelle Juroren haben auch jene Edelbrände gekostet und bewertet, die als Siegerschnäpse 2009 in der "Destillata Tasting-Lounge" unter insgesamt rund 200 hochprozentigen Spezialitäten zur Verkostung bereit stehen.

Spanische Köstlichkeiten, Weine und kulinarische Schmankerl, gibt es in der "Genuss-Lounge", in der sich unter dem Motto "Viva España" Salzburgs spanisches Spezialitätenrestaurant "Casa Miguel" präsentiert.

Volles Programm bietet an den vier Messetagen ORF Radio Salzburg auf der Bühne. Vorträge zu Themen wie unter anderem "Käse und Wein", "Frau und Wein" oder "Wein und Erotik" stehen am Programm; weiters das "Berufsbild Sommelier", "Steirischer Whisky" oder "Deutsche Weine - vom Box-Beutel zum Top-Riesling". Hinzu kommen Präsentationen des neuen Weinjahrgangs 2008 und verschiedener Weinregionen.

Rückfragen & Kontakt:

Reed Exhibitions Messe Salzburg/Presse & PR:
Leitung: Mag. Paul Hammerl
Tel. +43 (0)662 4477 0
paul.hammerl@reedexpo.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RES0002