BZÖ: "Österreich 2020"- Veranstaltungsreihe von ORF erfolgreich kopiert

Wien (OTS) - "Rechtzeitig" zur Sondersitzung heute im Parlament
hat der ORF noch einmal in einer Aussendung intensiv "Selbstbeweihräucherung" betrieben. Toll wird auf die große Seherschar des Themenschwerpunkts "Österreich 2020" hingewiesen; dabei wird aber völlig übersehen, dass "Österreich 2020" bereits seit Mitte November 2008 der Titel einer erfolgreichen Veranstaltungsreihe des BZÖ-Parlamentsklubs ist. "Nur" zwei Monate später ist den vielen - zumindest gut bezahlten - Werbe- und Medienexperten beim ORF für den eigenen Themenschwerpunkt kein passenderes Schlagwort eingefallen - der BZÖ-Slogan wurde abgekupfert. Es wird wohl eine Verneigung vor der "Macht der Worte" dieses Slogans gewesen sein, die zu diesem "Ideenklau" geführt hat. Allerdings sei es natürlich durchaus erfreulich, dass der ORF so munter für das BZÖ wirbt.

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0002