ARBÖ: "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"

66 Prozent sind für die Ökoprämie - Härtefälle müssen vermieden werden

Wien (OTS) - 66 Prozent der Österreicher begrüßen die Ökoprämie. Das ergibt eine Online-Umfrage des ARBÖ bei Tausenden Usern. Mit der Ökoprämie haben Autokäufer die Chance, sich einen winzigen Teil des Geldes zurückzuholen, das ihnen der Staat abknöpft. Die ersten 30.000 Fälle, die ihr altes Auto gegen ein neues eintauschen erhalten eine Prämie von 1.500 Euro.

Die gesetzliche Regelung ist rigoros: Sobald 30.000 Prämien abgeholt sind, ist vorzeitig Schluss mit dieser Aktion, schon vor dem 31. Dezember. "Es gilt das knallharte Prinzip, wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Dem ARBÖ ist es im Zuge der Begutachtung nicht gelungen diesen Druck auf die Autokäufer zu vermeiden. "Allerdings darf es nicht zu Härtefällen kommen. Wer zum Beispiel auf sein neues Auto bis Juli, oder August warten muss, könnte dann um die Prämie umfallen, wenn bis dahin das Geld aufgebraucht ist." Wer im Vertrauen auf die Prämie sein altes Auto verschrottet hat, muss die Prämie erhalten, fordert der ARBÖ. Schließlich liegt es nicht in der Hand des Autokäufers, die Lieferzeit des Neuwagens zu beeinflussen.

In Einzelfällen gibt es Beschwerden über Händler, die "ihren" Prämienanteil von den Rabatten abziehen. "Der Autohandel steuert lediglich 180,- Euro zur Ökoprämie bei - und nicht 250,- Euro", präzisiert der ARBÖ. Also kann der Händler im schlimmsten Fall seine Rabatte nur um 180,- Euro verkürzen. Der ARBÖ rät beim Neuwagenkauf dringend mit den Händlern zu feilschen und sich sehr genau über die Marktpreise zu informieren (auch übers Internet). Wichtig: Egal bei welchem Händler man kauft - Die Ökoprämie bekommt man vom Finanzamt überwiesen und nicht vom Händler.

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ
Interessensvertretung und Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Lydia Ninz
Tel.: (++43-1) 89121-280
Mobil: 0664/60 123 280
presse@arboe.at
http://www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0002