WKÖ: Österreichisches Firmeninteresse an Russland weiterhin hoch

Erfolgreiche Wirtschaftsmission der Außenwirtschaft Österreich nach Russland - Chancen in den Bereichen Wassertechnik, Industrieausrüstung und Holzverarbeitung

Wien (PWK243) - Die Außenwirtschaft Österreich (AWO) führte vom 16.-20.3. eine erfolgreiche Wirtschaftsmission mit 27 österreichischen Firmen in den Südosten des europäischen Russlands (Kazan, Nabereshnyje Chelny, Izhevsk und Ufa) durch. "Beachtlich waren neben der überdurchschnittlich hohen Teilnehmerzahl heimischer Unternehmen auch das große Interesse russischer Firmen, sich mit Österreichern zu treffen", zeigte sich der österreichische Handelsdelegierte in Moskau, Dietmar Fellner, erfreut. So kam es zu rund 900 Einzelgesprächen mit 270 russischen Geschäftsleuten. Österreichische Firmenvertreter wurden aber auch von hochrangigen Politikern, wie dem Präsident von Tatastan sowie mehreren regionalen Ministern, empfangen, die manche konkreten Kontakte sofort vermittelten.

Die österreichischen Unternehmen waren mit einer breiten Produktpalette vertreten. Besonderes Interesse zeigte die russische Seite an Wassertechnik, Industrieausrüstungen (insbesondere Chemie, Baumaterialien, Lebensmittel, Elektronik), Holzverarbeitung, aber auch Konsumgütern. Im Laufe der Reise wurden neue Projekte im Wert von über 100 Mio. Euro besprochen.

Die österreichischen Exporte nach Russland stiegen 2008 auf den Rekordwert von fast 3 Mrd. Euro, womit Russland erstmals den zehnten Rang unserer Exportdestinationen einnimmt. "Heuer wird im Russlandhandel aufgrund der schwierigeren Rahmenbedingungen zwar mit einem Minus gerechnet, das weiterhin große beiderseitige Interesse an Wirtschaftskontakten und der große Nachholbedarf lässt aber mittelfristig noch viel erwarten", so Fellner abschliessend. (ES)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
AWO-GUS
Dr. Heinz Walter
Tel.: (++43) 0590 900-4322
email: awo.gus@wko.at
http://wko.at/awo

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003