Margareten: Literatur-Abend mit Susanne A.M. Schwarz

Dienstag: Gedanken zum Umgang mit Menschen aus Gambia

Wien (OTS) - Der Kultur-Verein "read!!ing room" organisiert am Dienstag, 24. März, einen Literatur-Abend. Die Autorin Susanne A.M. Schwarz trägt ab 19.30 Uhr spannende Texte aus Südafrika, Westafrika und Österreich vor. Veranstaltungsort ist das Lokal des Vereines (5., Anzengrubergasse 19/1). Den Gästen wird kein fixes Eintrittsgeld abverlangt. Spenden nimmt die ehrenamtlich arbeitende Vereinsmannschaft jedoch gern entgegen (Motto: "Pay as you wish"). Susanne A.M. Schwarz konfrontiert das Publikum mit ihren Aufzeichnungen aus Südafrika zur Zeit der Apartheit. Außerdem rezitiert die Schriftstellerin aus Erinnerungen von Winnie Mandela an Nelson Mandela ("Ein Teil meiner Seele ging mit ihm"). Den Erfahrungen aus Südafrika stellt die Kreative ihre Ansichten über den "Umgang Österreichs mit Menschen aus Gambia" gegenüber. Weitere Informationen: Telefon 0699/19 66 22 42. E-Mails an das Vereinsteam:
readingroom@chello.at. Im Internet sind detaillierte Angaben über den Verein und dessen kulturelle Aktivitäten nachzulesen:
www.e-zine.org/. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002