BZÖ-Bucher: Schieder zeigt mit Staatsbank-Idee späte Einsicht

Wien (OTS) - "Finanz-Staatssekretär Schieder zeigt mit seiner Idee einer Staatsbank späte Einsicht", so BZÖ-Klubobmann Abg. Josef Bucher in einer ersten Reaktion. Als "Brücke zwischen Staat und Wirtschaft" hatte das BZÖ diese Lösung in den vergangenen Monaten mehrmals gefordert. "Schieders Ankündigung zeigt, dass es notwendig und sinnvoll ist, mehr auf die Opposition zu hören", so Bucher.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0004