FPÖ-Gartelgruber zu Dörfler-Aussagen: Schweigen ist Gold!

Wie viele Tritte Dörflers ins Fettnäpfchen folgen noch?

Wien (OTS) - "Nicht nur die Frauen, auch die Männer sollten sich mehr auf den Wert der Familie besinnen. Im Übrigen ist es nicht so, dass Frauen zu sensibel sind, sondern vielmehr ist Landeshauptmann Dörfler zu unsensibel für die Politik", erklärt FPÖ-NAbg. Carmen Gartelgruber zu Aussagen von Kärntens Landeshauptmann Gerhard Dörfler (BZÖ).

Welche Rollenteilung Dörfler privat pflege, sei seine Sache, aber bestimmt kein Maßstab für Rest-Österreich, so Gartelgruber, die dem BZÖ-Politiker ein altes Sprichwort nahelegt: "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold - vor allem dann, wenn man prädestiniert dafür ist, keinen Fettnapf auszulassen."

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0002