Hoher österreichischer Orden für Präsidenten der türkischen Wirtschaftskammer

Ankara (OTS) - Am 19. März d.J. wurde dem Präsidenten der türkischen Vereinigung der Kammern und Börsen (TOBB), Rifat Hisarciklioglu, in der österreichischen Residenz in Ankara von Botschafterin Heidemaria Gürer und dem Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich, Senator h.c. KommR DI Dr. Richard Schenz, das Große Goldene Verdienstzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen. Es ist dies das erste Mal, dass diese hohe Auszeichnung einem türkischen Staatsbürger verliehen wird. Hisarciklioglu ist seit 2001 TOBB Präsident und auch Präsident der türkischen Außenhandelsvereinigung (DEIK), die mit Österreich zahlreiche gemeinsame Wirtschaftsveranstaltungen durchführte. So wurde unter der Leitung von Hisarciklioglu auch in seiner Heimatstadt Kayseri das österreichische Wirtschaftsforum anlässlich des Besuchs des Herrn Bundespräsidenten im Mai 2008 durchgeführt, was bereits zu konkreten bilateralen Wirtschaftsvereinbarungen geführt hat. An der von Hisarciklioglu mitbegründeten Wirtschafts- und Technikuniversität von TOBB unterrichten auch ÖsterreicherInnen, ebenfalls in TOBB selbst ist ein Österreicher als Berater tätig. Hisarciklioglu vertritt die Türkei auch als einziges Nicht-EU-Mitglied im Vorstand von Eurochambres, der europäischen Vereinigung der Handels- und Industriekammern, deren Ehrenpräsident Präsident Christoph Leitl von der Wirtschaftskammer Österreich ist.

Derzeit beträgt das bilaterale österreichisch-türkische Handelsvolumen 1,8 Milliarden Euro. Österreich ist im Durchschnitt der letzten 25 Jahre 10. größter Auslandsinvestor in der Türkei (2006 sogar an dritter Stelle).

Der Empfang in der österreichischen Residenz wurde von 150 Personen aus dem Wirtschafts- und politischen Leben besucht und fand breiten Niederschlag in den türkischen Medien.

Rückfragehinweis:

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Botschaft Ankara
Tel.: (+90/312) 405 51 90
Fax: (+90/312) 418 94 54
ankara-ob@bmeia.gv.at
http://www.aussenministerium.at/ankara

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0003