WIFI Unternehmerservice: Marktchancen für die Hotellerie

Eine Informationsveranstaltung informiert, wie Hotels aus der Urlauber-Generation 50+ neue Gäste gewinnen können

Wien (PWK206) - "Meine Marktchancen bei der Generation 50+", so heißt die derzeit laufende, geförderte Beratungsaktion des WIFI Unternehmerservice. SpezialistInnen geben Auskunft über Trends und Ansprüche dieser Zielgruppe und unterstützen, Chancen für die eigene Branche zu erkennen. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend ist eine zwanzig Seiten starke Broschüre erschienen: "Best Ager - Der Silberne Markt, Trends und Handlungsempfehlungen für Ihr Unternehmen".

Der demografische Wandel unserer Gesellschaft ist nicht aufzuhalten. Die Baby-Boomer-Generation wird zur größten Bevölkerungsgruppe in unserem Land. Das erkennen nicht nur die großen Markenartikel-Unternehmen, die ihre Marketingkonzepte mehr und mehr auf diese kaufkräftige Zielgruppe ausrichten. Auch viele kleinere Betriebe und Hotels sehen die Zeichen der Zeit und stellen sich der neuen Herausforderung.

Rechtzeitig auf die Zielgruppe vorbereiten

Best Ager, Der Silberne Markt, Generation 50plus - das sind Namen für eine Zielgruppe, die die Märkte, Branchen und den Konsum in Zukunft bestimmen. Im Jahr 2020 werden 42% der Österreicher über 50 Jahre alt sein. "Die Generation 50+ ist heute so gesund und aktiv wie noch nie. Die Gruppe der konsumfreudigen, einkommensstarken Best Ager ist eine immer bedeutsamer werdende Kundenschicht. Wer als Unternehmer rechtzeitig erkennt, welche Wünsche und Ansprüche diese Zielgruppe hat, kann sich über besonders treue und kaufkräftige Kunden freuen" ist Michael P. Walter, Kurator des WIFI Österreich, überzeugt. "Wir wollen UnternehmerInnen anregen, sich rechtzeitig auf diese Zielgruppe vorzubereiten und haben speziell dafür die Beratungs-Aktion "Meine Marktchancen bei der Generation 50+" ins Leben gerufen. Die Beratungen werden zu 75 % vom WIFI Unternehmerservice und dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend gefördert."

Das WIFI Unternehmerservice lädt in Zusammenarbeit mit den 50plus Hotels Österreich alle Interessenten aus Tourismus und Dienstleistungsbranchen zu diesem Thema an einem Informationsnachmittag ein:

31.03.2009 Salzburg
WIFI Salzburg, Bauteil C, Penthaus C
14:30 - 17:00 Uhr
Julius - Raab - Platz 2, 5027 Salzburg

Anmeldung und Auskünfte:
Wirtschaftskammer Salzburg, Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft Tel. 0662 88 88 - 370, Fax 0662 88 88 - 960370, E-Mail aalthajm@wks.at oder

50plus Hotels Österreich, Hermann Paschinger
Tel. 02735 5535-0, Fax 02735 5535-14, E-Mail: info@50plushotels.at

Bestellen, herunterladen und anmelden
Details zur geförderten Beratungsaktion und zur kostenlosen Broschüre "Best Ager" mit der Nr. 336 aus der
WIFI-Schriftenreihe unter www.unternehmerservice.at/news oder telefonisch unter 05 90 900-3710.

WIFI Unternehmerservice
ist ein Team des WIFI der Wirtschaftskammer Österreich. Es bereitet neue Themen auf, die für Unternehmen in Zukunft wichtig werden. Zu aktuellen Themen werden Veranstaltungen und Publikationen angeboten. Im Mittelpunkt steht das Entwickeln und Koordinieren von geförderten Beratungsprogrammen mit Kofinanzierungspartnern. In den letzten Jahren sind rund 90 Publikationen und Online Tools entstanden, die großteils kostenlos erhältlich sind. Sie alle sind in einem Service-Katalog unter www.unternehmerservice.at/publikationen zusammengefasst. (SR)

Rückfragen & Kontakt:

WIFI Unternehmerservice der Wirtschaftskammer Österreich
Mag. Thomas Rubik
T: 05 90 900-3710
E: thomas.rubik@wko.at
W: www.unternehmerservice.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001