EANS-Kapitalmarktinformation: Henkel AG & Co. KGaA / Aufnahme von Anleihen und Übernahmen von Gewährleistungen gemäß § 30e Abs. 1, Nr. 2 WpHG

Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

20.03.2009

Die Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf, hat im März 2009 eine Euroanleihe, ISIN XS0418268198 mit Fälligkeit am 19. März 2014 emittiert. Die Anleihe hat ein Nominalvolumen von 1 Milliarde Euro, wurde zu einem Kurs von 99,86 % ausgegeben und hat einen Zinskupon von 4,625 %. Die genannte Anleihe wurde unter dem bestehenden Dept Issuance Program begeben und ist an der Börse Luxemburg notiert. Zu weiteren Einzelheiten wird auf die Internetseite (www.bourse.lu) der Börse verwiesen.

Henkel AG & Co. KGaA

Angaben zur Pflichtveröffentlichung:
------------------------------------

Pflichtveröffentlichung am: 20.03.2009 Emittent: Henkel AG & Co. KGaA Henkelstr. 67 D-40191 Düsseldorf Telefon: +49 (0)211 797-0 FAX: +49 (0)211 798-4008 WWW: http://www.henkel.com Branche: Konsumgüter ISIN: DE0006048432, DE0006048408 Indizes: DAX, CDAX, HDAX, Prime All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Börse Hannover, Börse München, Regulierter Markt: Börse Berlin Sprache: Deutsch

Ende der Mitteilung euro adhoc

Rückfragen & Kontakt:

Heinz Nicolas
Tel.: +49 (0)211 797-4516
E-Mail: heinz.nicolas@henkel.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0005