Parlaments-Website für Kinder: "Chatten" über Kinderarmut Gesucht: das beste Gesetz gegen die Ausgrenzung "armer" Kinder

Wien (PK) - Kinder aus armen Familien fühlen sich oft ausgegrenzt, benachteiligt und weniger wert als Kinder aus wohlhabenden Familien. Mit diesem Faktum beschäftigt sich bereits seit einiger Zeit das aktuelle Schwerpunktthema der Parlaments-Website für Kinder. Jetzt wurde ein Wettbewerb zum Thema gestartet. Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren sind aufgefordert, gemeinsam mit ihrer Klasse ein Gesetz zu erarbeiten, damit sich Kinder mit wenig Geld nicht ausgegrenzt und "arm" fühlen müssen. Auf die Gewinner-Klasse wartet ein Expertinnenchat mit Ursula Till-Tentschert.

Zur technischen Unterstützung für die Erstellung des Gesetzesvorschlags steht den Kindern und Jugendlichen auf der Kinder-Website (www.demokratiewebstatt.at) ein Gesetzesgenerator zur Verfügung. Außerdem gibt es zahlreiche Informationen zum Thema Kinderarmut und spezielle Unterrichtsmaterialien für Lehrerinnen und Lehrer. Einsendeschluss für das Gesetz gegen Kinderarmut ist Freitag, der 3. April, die besten Ideen werden auf der Website veröffentlicht. Der Expertinnenchat ist für den 23. April anberaumt.

Abseits von verschiedenen Themenschwerpunkten bietet die Parlaments-Website für Kinder generell viel Wissenswertes über Parlament, Demokratie und Gesetze. Kinder und Jugendliche können sich aber auch auf eine virtuelle Tour durch das Parlamentsgebäude begeben oder zum Beispiel herausfinden, was Abgeordnete in der Schule so gar nicht mochten und wie sie als Kinder ausgesehen haben. Eine "Spielewiese" lädt unter anderem zu Gedächtnis- und Geschicklichkeitsspielen ein. Für die Zukunft sind auch Chats mit ParlamentarierInnen geplant. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001